HP-Notebook Pavilion DV2-1050 mit OpenSuse und Ubuntu

Video zum Artikel

1

In der Reihe „Neues aus dem Hardwarelabor stellt der LinuxUser-Redakteur Daniel Kottmair auf Linux-Magazin-Online das 12-Zoll-Notebook Pavilion DV2-1050 von Hewlett-Packard in einem Video vor.

Das 1,7 Kilogramm leichte Subnotebook bringt für 700 Euro einen AMD-Neo-Prozessor zu 1,6 GHz, zwei GByte RAM-Ausstattung und 320 GByte Festplattenspeicher mit. Das Video zeigt das Gerät von seiner glänzenden Seite und wie es sich mit Ubuntu und OpenSuse verträgt.

Hier geht’s zum Video, einen detaillierten Artikel zum Gerät lesen Sie hier online.

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "HP-Notebook Pavilion DV2-1050 mit OpenSuse und Ubuntu"

  E-Mail Benachrichtigung  
Neuste Älteste Beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:

ja, das möchte ich wetten, bei dem ding braucht man ja wirklich keinen schminkspiegel mehr… 🙂

scnr 🙂