Firefox-Entwickler beheben JavaScript-Sicherheitsproblem

Firefox 3.5.1

0

Nachdem seit einigen Tagen eine Sicherheitslücke in der JavaScript-Verarbeitung von Firefox 3.5 bekannt ist, hat die Mozilla-Foundation nun ein Update veröffentlicht.

Firefox 3.5.1 behebt neben der kritischsten Lücke, die einem Angreifer über einen präparierte Seite mit JavaScript-Code weitgehende Rechte verschafft auch noch ein gutes Dutzend weitere Sicherheits- und Stabilitätsprobleme. So stürzte der Browser zum Beispiel auf SPARC-Systemen reproduzierbar ab, wenn man die Homepage von Hewlett-Packard besuchte.

Linux-Download: http://download.mozilla.org/?product=firefox-3.5.1&os=linux&lang=de

Hinterlasse einen Kommentar

  E-Mail Benachrichtigung  
Benachrichtige mich zu: