CeBIT: CAcert jetzt auch mit Assurances für Organisationen

0

CAcert startet in Deutschland mit einem neuen Angebot für Organisationen: Sie können als Assurer auftreten und kostenfrei und sicher X.509-Zertifikate für den Eigenbedarf ausstellen (für SSL, S/Mime, Codesigning und Serverzertifikate). Da CAcert diese Zertifikate unterschreibt, sind sie wesentlich vertrauenswürdiger als selbstsignierte Zertifikate. Für Privatpersonen hat CAcert dieses Prinzip schon länger umgesetzt.

Nun können auch im Handelsregister eingetragene Gesellschaften, Kaufleute und Vereine ebenso wie Hochschulen, Städte,Gemeinden, Ämter und andere siegelführende Körperschaften und Gesellschaften des bürgerlichen Rechts von einem CAcert Organisations-Assurer abgenommen und beglaubigt werden.

Auf der diesjährigen CeBIT können sich Organisationen direkt amStand von CAcert (Halle 5, Stand Nr. E 64/7) beraten lassen und dienotwendige Personenkontrolle vornehmen. Für die Identitätskontrolle auf der CeBIT sind amtliche Lichtbildausweise erforderlich, Personalausweis, Führerschein oder Reisepass. Für die Organisations-Assurance ist zusätzlich eine beglaubigte Vollmacht der Organisation sowie ein Handelsregisterauszug bzw. Vereinsregisterauszug erforderlich.

CAcert ist in Halle 5, Stand Nr. E 64/7 auf der CeBit 2006 zu finden.

[1] http://www.cacert.org

Hinterlasse einen Kommentar

  E-Mail Benachrichtigung  
Benachrichtige mich zu: