Acer stellt DVD und Quellen zu Linpus Lite online

Aspire One Recovery

0

Acer gibt Source-RPM-Pakete und die Recovery-DVD zum Downlaod frei. Vom Kernel und einigen weiteren Komponenten gibt es auch den Quellcode.

Rund ein halbes Jahr nach dem Launch des Aspire-One-Netbooks hat Acer auf dem FTP-Server des Taiwan Advanced Research & Education Networks die kompletten Source-RPM-Pakete der speziell an das A110 angepassten Version von Linpus Lite online gestellt. Auf dem FTP-Server befindet sich zudem auch die rund 1 GByte große Recovery-DVD, womit sich jedes Aspire-Netbook und bauähnliche Geräte wieder in den Ursprungszustand zurückversetzen lassen.

Vom Kernel, Firefox, dem MPlayer-Plugin und weiteren Komponenten hat Acer zudem den Quellcode online gestellt, um der jeweiligen Lizenz nachzukommen. Hier finden Sie die Downloads, einen Kurztest des Aspire-One-Netbooks sowie einen ausführlichen Artikel zum A110L gibt es hier auf der LinuxCommunity.

Hinterlasse einen Kommentar

  E-Mail Benachrichtigung  
Benachrichtige mich zu: