4MLinux mit aktualisierter Software und verbessertem Hardware-Support

4MLinux 24.0 stable

0

Die Entwickler der extrem leichtgewichtigen Distribution 4MLinux haben eine neue Version veröffentlicht. Diese aktualisiert nicht nur zahlreiche Softwarepakete, sondern bietet auch eine bessere Hardware-Unterstützung in mehreren Bereichen.

Enthalten sind LibreOffice 6.0.0.1, AbiWord 3.0.2, Gnumeric 1.12.38 und GIMP 2.8.22. Ins Internet gehen Anwender wahlweise mit Firefox 58.0.2 oder Chromium 64.0.3282.119, E-Mails beantwortet Thunderbird 52.6.0. Medien geben VLC 3.0.0 und der MPlayer SVN-r37946 wieder, zudem liegt WINE 3.1 bei.

Wer mit 4MLinux einen schlanken LAMP-Server aufsetzen möchte, bekommt Apache 2.4.29, MariaDB 10.2.12, PHP 5.6.33 oder PHP 7.2.2, sowie Perl 5.26.0 und Python 2.7.13. Unter der Haube werkelt Linux 4.14.18.

4MLinux 24.0 unterstützt zudem Tablets (sowohl via Kernel als auch X.Org), PPPoE und digitale Kameras (letztere über libgphoto2 mit gtkam and sein GIMP-Plugin). Die neue Version unterstützt zudem jetzt besser UVC-Webcams, Soundkarten, WLAN-Adapter sowie Mäuse und Joysticks.

Erstmals haben Anwender die Wahl zwischen zwei ISO-Images: Das herkömmliche System in der Datei 4MLinux-24.0-32bit.iso kommt als 32-Bit-Version, während das ISO-Image 4MServer-24.0-64bit.iso einen 64-Bit-LAMP-Stack startet (bestehend aus Apache, MariaDB und PHP).

Sämtliche Neuerungen listet auch noch einmal die offizielle Ankündigung auf.

Hinterlasse einen Kommentar

  E-Mail Benachrichtigung  
Benachrichtige mich zu: