Ausgabe LinuxUser 07/2012

Heftcover Ausgabe LinuxUser 07/2012
DIESES HEFT KAUFEN
EINZELNE AUSGABEPrint-AusgabenDigitale Ausgaben
ABONNEMENTSPrint-AbosDigitales Abo
TABLET & SMARTPHONE APPS
Deutschland

Artikel

Editorial 07/2012

Sehr geehrte Leserinnen und Leser, Sie erinnern sich bestimmt: Ende letzten Jahres schlug die Diskussion um Microsofts Hardware-Vorgaben zu Windows 8 hohe Wellen. Um das Windows-8-Pickerl au...
Spezialist nicht nur für alte Rechner 4M Linux

Das superschlanke 4M Linux eignet sich zwar nicht als Allround-Distribution, bietet aber bei minimalem Platzbedarf maßgeschneiderte Software für jeweils fest umrissene Aufgaben.
Mandriva-Derivat ROSA Marathon 2012 EE im Test

Nach dem Fork Mageia ist jetzt auch vom russischen Hauptanteilseigner ROSA Lab eine auf Mandriva basierende eigene Distribution erschienen.
Mandriva-Fork Mageia 2 im Überblick

Mageia 2 überzeugt mit einem stabilen System und der perfekten Integration des KDE-4-Desktops.
Fedora 17 im Überblick

Mit Fedora 17 unterstreicht Red Hats Community-Distribution ihren professionellen Anspruch. Einige kleinere Schwächen leistet sie sich aber doch.
Aktuelle Software

Dagri verwaltet Daten in einer Gitterstruktur Das Tcl/Tk-basierte Tool Dagri unterstützt Sie beim Erfassen und Verwalten von Informationen in Tabellen. Zwar wirkt das Tool auf den ersten Blick wi...
Neues rund um Linux

Sigrok: Freie Software für Logikanalyse Die Entwickler Uwe Hermann und Bert Vermeulen haben mit Sigrok (http://sigrok.org) eine freie Softwaresammlung für die Logikanalyse digitaler Schaltungen...
Überblick über die Neuerungen in Gimp 2.8

Die aktuelle Version 2.8 von Gimp hat große Erwartungen geschürt. Alle Ziele haben die Entwickler nicht erreicht, aber die Neuerungen beeindrucken trotzdem.
Professioneller Video-Vorspann mit Blender 2.63

Leiten Sie ihr nächstes Urlaubs- oder Geburtstagsvideo statt mit einem einfachen Titel professionell mit einem Schriftzug ein, der sich perfekt in die gefilmte Szene einfügt.
Videoschnitt mit Kdenlive

Das Videoschnittprogramm Kdenlive richtet sich vor allem an semiprofessionelle Anwender. Die frisch erschienene Version 0.9 bringt einige interessante Neuerungen mit.
Fotos gezielt einfärben mit Tintii

Steven Spielberg drehte "Schindlers Liste" komplett in Schwarz-Weiß – nur in einer kurzen Szene trägt ein kleines Kind einen rot leuchtenden Mantel. Solch einen eindrucksvollen Farbeffekt wendet die kleine Software Tintii halb automatisch auf beliebige Farbfotos an.
Fünf RAW-Konverter in der Übersicht

RAW-Daten, die digitalen Negative, enthalten wertvolle Informationen. Mit dem richtigen Konverter holen Sie das Optimale aus diesen Dateien heraus.
Vim-like durchs Web mit dem schlanken Webbrowser Xxxterm

Vergessen Sie die Maus: Dank Xxxterm, dem Browser für Tastatur-Fans, gibt es keinen Grund mehr, zum Surfen den lästigen Nager herumzuschubsen.
Maßgeschneiderter Desktop mit XFCE

Obwohl als spartanisch angesehen, kann XFCE mit ausgewachsenen Desktops wie Gnome oder KDE durchaus mithalten. Die aktuelle Version 4.10 hält zudem einige interessante neue Features bereit.
Links auf Webseiten überprüfen mit Linkchecker

Manche Domains sterben einen leisen Tod – zurück bleiben verwaiste Links, die dorthin zeigen. Mit Linkchecker identifizieren Sie solche Sackgassen in Ihrer Webpräsenz.