Ausgabe LinuxUser 07/2011

Heftcover Ausgabe LinuxUser 07/2011
DIESES HEFT KAUFEN
EINZELNE AUSGABEPrint-AusgabenDigitale Ausgaben
ABONNEMENTSPrint-AbosDigitales Abo
TABLET & SMARTPHONE APPS
Deutschland

Artikel

Editorial 07/2011

Sehr geehrte Leserinnen und Leser, Oracle darf derzeit wohl als Lieblingsfeind der Open-Source-Gemeinde gelten. Waren die Kalifornier nach der Übernahme von Sun ohnehin schon durch den Abschuss d...
Multibuntu 11.04

Wer sich einen schnellen Überblick über die Vor- und Nachteile der verschiedenen Ubuntu-Derivate verschaffen möchte, liegt mit dem Ubuntu 11.04 LinuxUser Sixpack goldrichtig.
Neues auf der LinuxUser-Heft-DVD

Die aktuelle Community-Distribution von Red Hat Fedora 15 bietet – passend zum Schwerpunkt – eine Auswahl an Desktops: Angefangen beim brandaktuellen Gnome 3.0 (siehe Artikel in dieser Ausgabe a...
Neues rund um Linux

Vierte Nettop-Generation von Linutop erschienen Gut acht Monate nach dem Fork aus Mandriva hat das communitygetriebene Projekt Mageia (http://mageia.org) am 1. Juni mit einer Punktlandung die D...
Aktuelle Software

Claws Mail tunen mit Clawsker Der MUA Claws Mail bietet bereits von Haus aus viele Konfigurationsmöglichkeiten. Falls diese Ihren Ansprüchen nicht genügen, dann dringen Sie mit dem Perl-Program...
FMX 2011: Open Source in der VFX-Branche

Die großen Hollywood-Studios nutzen schon seit Jahren zum Erstellen der atemberaubenden Spezialeffekte fast ausschließlich Linux. Inzwischen hat die Branche auch den Nutzen freier Lizenzen erkannt und veröffentlicht einiges an Technologie als Open Source.
So tickt Ubuntus neuer Desktop

Ubuntus neuer Desktop Unity sieht nicht nur gut aus, sondern nutzt auch den Platz auf dem Bildschirm intelligent. Zudem beschleunigen clevere Shortcuts die tägliche Arbeit.
Gnome 3.0 im Überblick

Gnome 3 bricht an vielen Stellen mit Gewohntem. Das erfordert vom Benutzer einiges an Geduld und die Bereitschaft, sich auf Neues einzulassen.
X2go – Terminalserver auch für den Hausgebrauch

Ob auf Geschäftsreise, in der Konferenz oder zu Besuch bei Freunden: Mit X2go haben Sie Ihren Desktop der Wahl immer zur Hand – über eine sichere und effiziente Verbindung.
Der Fenstermanager Sawfish

Ein Urgestein der Fenstermanager ist wieder da: Sawfish verzichtet auf 3D-Schnickschnack und lässt sich dafür bis ins Detail den eigenen Bedürfnissen anpassen.
Linux-Applikationen unter Windows nutzen mit Cygwin

Cygwin bringt die bekannten und beliebten Tools aus der Linux-Welt auf Windows. So arbeiten Sie mit gewohnten Programmen und nutzen Skripte plattformübergreifend.
Tablet-PCs mit den richtigen Programmen voll ausreizen

Mit der richtigen Software verwandeln Sie den Stift eines Convertibles von bloßer Dekoration in ein nützliches und effektives Werkzeug.
Mit Pdfpages und Gummi PDF-Dokumente reformatieren

Mit Pdfpages sagen Sie großvolumigen Dokumenten und exotischen Formaten kinderleicht den Kampf an: Mit wenigen Befehlen erzeugen Sie aus jeder Vorlage die PDF-Datei.
Etiketten und Visitenkarten mit Glabels entwerfen und bedrucken

Ob Marmelade oder Video-DVD – mit dem flexiblen Label-Designer Glabels erhält jeder Gegenstand sein passendes Etikett.
RAW-Konverter Darktable im Überblick

Profis setzen bei digitalen Bildern auf das RAW-Format. Mit Darktable reizen Sie auch zuhause die Möglichkeiten dieser Dateien spielend leicht aus.