Ausgabe LinuxUser 08/2010

Titelthema: Office: Effiziente Bürosoftware für jeden Einsatzzweck

Heftcover Ausgabe LinuxUser 08/2010
DIESES HEFT KAUFEN
EINZELNE AUSGABEPrint-AusgabenDigitale Ausgaben
ABONNEMENTSPrint-AbosDigitales Abo
TABLET & SMARTPHONE APPS
Deutschland

Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentation ? die Kernanwendungen der Office-Suiten zählen Sie an einer Hand ab. Einen deutlichen Unterschied macht aber die Implementation aus: Davon hängt ab, wie flüssig die lästige Arbeit an einem Dokument von der Hand geht. Hier klaffen zum Teil erhebliche Lücken zwischen den einzelnen Paketen. Unser Test zeigt, wo es bei der Eingabe, dem Datentausch und der Integration der Komponenten noch hakt, und bei welchem Programm Sie welche Features erwarten dürfen. Neben dem klassischen Ansatz des Büropakets auf dem lokalen Rechner etabliert sich seit einiger Zeit das Arbeiten in der Cloud: Angebote von Google und Co. erlauben den Zugriff auf die Daten von jedem beliebigen Rechner aus, solange dieser über einen Zugang zum Internet verfügt. In der gleichen Liga spielen kollaborative Lösungen, die wir in dieser Ausgabe vorstellen. Sie helfen beim gemeinsamen Texten oder Programmieren.

Artikel

Editorial

Sehr geehrte Leserinnen und Leser, iPad und WePad, Kindle und Que: Tablets und E-Book-Reader gelten derzeit als der nächste große Wurf in der Medienlandschaft, quasi als die legitime digitale Nac...
Alltagstaugliche Mini-Distribution

Schlank, schnell und trotzdem voll einsatzbereit – mit Slitaz verwandeln Sie einen museumsreifen PC in eine robuste Arbeitsmaschine.
Programme und Distributionen auf dem Datenträger

Die Distribution mit dem klangvollen Namen Ultimate Edition 2.7 basiert auf der aktuellen Version 10.04 von Ubuntu, bietet Ihnen aber die Auswahl zwischen fünf verschiedenen grafischen Oberfläch...
Kanotix Excalibur 2010 LinuxUser Edition

Debian steht bekanntlich nicht im Ruf, die modernste Software mitzubringen. An dieser Stelle sorgt Kanotix für Abhilfe.
Kurztest: Sabayon Linux 5.3 Gnome

Als Gentoo-Derivat glänzt Sabayon Linux laut Distrowatch noch deutlich vor dem Original. Wir haben für Sie das neue Release 5.3 mit Gnome-Desktop unter die Lupe genommen.
Distribution mit sechs Desktops

Um sich die verschiedenen Linux-Desktops und deren Effekte näher anzusehen, müssen Sie nicht jedesmal eine neue Distribution installieren: Die auf Ubuntu 10.04 basierenden Ultimate Edition bedient Sie nicht nur in dieser Richtung bestens.
Distributionen

Debian-Live-CDs im Web bauen Das Debian-Tool Live Helper gibt es nun unter http://live-helper.debian.net auch als Webanwendung. Damit konfigurieren Sie eine eigene Debian-Live-Version und können ...
Neues rund um Linux

Leicht und ausdauernd: Toshiba AC100 Als "Cloud Companion" apostrophiert Toshiba sein neues ARM-Netbook AC100, das auf einem mit 1 GHz getakteten Nvidia-SoC des Typs T20 basiert. Das stromsparend...
Aktuelle Software

Mit gPodder Podcasts einfach verwalten Pod- und Netcasts gibt es heute wie Sand am Meer und zu fast jedem Thema. Wer bei dieser Flut nicht den Überblick verlieren möchte, braucht ein Tool wie gPo...
Vier Office-Pakete im Vergleich

Wer das Wort "Office" hört, denkt entweder an das freie OpenOffice oder ein kommerzielles Konkurrenzprodukt aus Redmond. Abseits der beiden Schwergewichte findet sich jedoch so manch interessante Alternative.
Vier Online-Bürosuiten im Vergleich

Wer braucht heute schon noch eine Bürosuite auf dem PC? Niemand, meinen unisono Adobe, Google, Thinkfree und Zoho – und verlegen das komplette Office in die Cloud.
Gemeinsam Texte bearbeiten

Im 21. Jahrhundert steht auch die Textverarbeitung vor neuen Herausforderungen – die klassischen Systeme sind nicht mehr zeitgemäß. Kollaborative Lösungen wie Google Docs, Gobby und Titanpad buhlen um die Nachfolge.
Selbstmanagement nach dem Getting-Things-Done-System

Mails, Telefonate und dazu den Chef im Nacken – von allen Seiten prasseln neue Aufgaben auf uns ein. Dazu kommen eigene Ideen, die das Fass zum Überlaufen bringen. Mit Thinkingrock packen Sie dieses Problem an.
Sammlungen verwalten mit Data Crow

Fast jeder frönt der ein oder anderen Sammelleidenschaft. Linux und Data Crow erweisen sich als das ideale Gespann, um beim Horten der Schätze stets den Überblick zu behalten.
Große Bildersammlungen durchsuchen und verwalten

Beinahe jeder besitzt heute eine Digitalkamera. Den daraus resultierenden Wust an Bildern gilt es zu ordnen und zu pflegen. Dabei hilft das clevere Imgseek.