Ausgabe LinuxUser 04/2009

Titelthema: Dateisysteme: BTRFS, EXT2/3/4, FAT, NTFS, REISERFS, XFS, ZFS

Heftcover Ausgabe LinuxUser 04/2009
DIESES HEFT KAUFEN
EINZELNE AUSGABEPrint-AusgabenDigitale Ausgaben
ABONNEMENTSPrint-AbosDigitales Abo
TABLET & SMARTPHONE APPS
Deutschland

Können die Neueinsteiger Btrfs und Ext4 den traditionellen Linux-Dateisystemen den Rang ablaufen? Wir messen nach und stellen zudem Wege vor, über die Sie Windows-Dateisysteme unter Linux und umgekehrt benutzen. Auch die Wartung von Dateisystemen behandelt der Schwerpunkt dieser Ausgabe.

Artikel


Sehr geehrte Leserinnen und Leser, für Bestürzung in der Community sorgt dieser Tage die Entlassungswelle bei der Suse Linux Products GmbH in Nürnberg: Novell schickte Mitte Februar quasi über N...

Sweet dreamsLU 03/2009, S. 38: Mit großem Interesse habe ich in der letzten Ausgabe von LinuxUser den Artikel zum Thema "Bonjour" gelesen. Das klang ja alles sehr viel  versprechend, deshalb...

Auch in dieser Ausgabe wartet die LinuxUser-DVD wieder mit interessanten Distributionen auf – allen voran das brandaktuelle Debian GNU/Linux 5.0 "Lenny". Die neuste Version des Linux-Urgesteins ...
Debian GNU/Linux 5.0 installieren

Am Valentinstag 2009 war es endlich so weit – statt Blumen und Schokolade beschenkten die Debian-Entwickler die Linux-Gemeinde mit einer neuen Version der Community-Distribution.
Schuldistribution Seminarix

Nach wie vor setzen Schulen und Lehrer Linux nur sehr zögerlich ein: Seminarix hat dank einfacher Bedienung und umfangreichem Lehrmaterial das Potenzial, diesen Umstand zu ändern.
Aktuelles

Aqemu erleichtert die Qemu-Bedienung Das auf Qt4 basierende Frontend AQemu bildet alle wichtigen Funktionen des Prozessor-Emulator Qemu in seiner Oberfläche ab, was den Einsatz und die Konfigurat...

LNM-Awards 2009 auf der CeBIT Bereits seit 2000 vergibt die Linux New Media AG (http://www.linuxnewmedia.de) jährlich den Linux New Media Award, um besondere Verdienste rund um Linux und Open-Sou...
Aktuelle Dateisysteme im Vergleich

Können die Neueinsteiger Btrfs und Ext4 den traditionellen Linux-Dateisystemen den Rang ablaufen? Wir messen nach.
Windows-Dateisysteme unter Linux

Speziell auf Wechseldatenträgern und Parallelinstallationen sind Windows-Dateisysteme allgegenwärtig. Zwar kann Linux gut mit ihnen umgehen, doch gilt es einige Einschränkungen zu beachten.
Dateisysteme verarzten mit E2fsprogs

Mit den richtigen Werkzeugen fühlen Sie Ihrem Dateisystem auf den Zahn, beseitigen Inkonsistenzen und restaurieren beschädigte Dateien.
ZFS mittels Fuse unter Linux nutzen

Zwar verhindern lizenzrechtliche Gründe die Integration von Suns ZFS in den Linux-Kernel – über einen Trick kommen aber auch Linux-Anwender in den Genuss des viel gelobten Dateisystems.
Das neue Linux-Dateisystem Btrfs im Detail

Btrfs bringt alles mit, was die großen Spieler im Linux-Business von einem Dateisystem erwarten: Es ist schnell, erweiterbar und flexibel. Dieser Artikel stellt Ihnen das neue Linux-Dateisystem vor.
Dateileichen intelligent finden

Wer intensiv am PC arbeitet, sammelt bald viele überflüssige Daten an. Agedu hilft beim Plattenputz, indem es Obsoletes schnell aufspürt.
Das CMS Xoops

Das schlanke Xoops bringt im Vergleich zur Konkurrenz zwar nur Grundfunktionen mit, lässt sich aber problemlos aufmöbeln.
Warlords-II-Klon Lordsawar

Der Warlords-II-Klon Lordsawar bleibt grafisch eher bescheiden. Dafür hält das Strategiespiel eine Menge Spielspaß bereit.