Ausgabe LinuxUser 01/2009

Titelthema: Linux im Wohnzimmer: Audio, Video, TV und PVR

Heftcover Ausgabe LinuxUser 01/2009
DIESES HEFT KAUFEN
EINZELNE AUSGABEPrint-AusgabenDigitale Ausgaben
ABONNEMENTSPrint-AbosDigitales Abo
TABLET & SMARTPHONE APPS
Deutschland

Jenseits von MythTV und VDR gibt es Media-Center, die neue Pfade betreten oder ausgetretene anders hinterlassen -- wie beispielsweise Elisa, Freevo und Geexbox. Der Schwerpunkt zeigt zudem, wie Sie mit wenig Aufwand aus aktuellen und stromsparenden Komponenten ein schickes, leistungsfähiges und preiswertes Media-Center für Ihr Wohnzimmer zusammenstellen und welche Programme sich am besten für die Audio-Bearbeitung eignen.

Artikel

Multimedia-Box 1 TB von Digittrade

Die Multimedia-Box 1TB von Digittrade kombiert Videorekorder, Mediaplayer und Gigabyte-Festplatte zu einem kompakten Media-Center fürs Heimnetz.
Editorial

Sehr geehrte Leserinnen und Leser, LinuxCommunity.de kennen Sie als LinuxUser-Leser seit langem als Foren-Website zum Heft. Doch die Site war in Wirklichkeit schon immer weitaus mehr: Als Commu...
Post an die Redaktion

Leserbriefe, Lob, Kritik, Artikelvorschläge (und besonders gern auch Angebote für selbst erstellte Artikel) schicken Sie bitte immer direkt an die Redaktionsadresse redaktion@linux-user.de und nicht an einzelne Redakteure. Damit erhöhen Sie die Chance auf eine schnelle Antwort.
Fedora 10 „Cambridge“

Red Hats Basis, das Fedora-Projekt, veröffentlicht die zehnte Version des auf Aktualität und neueste Technologien zielenden Betriebssystems. Wir haben für Sie getestet, ob sich ein Umstieg lohnt.

Wenn im Wohnzimmer die Glotze flimmert, kommt das Programm heute schon oft von einem Media-PC. Unser Schwerpunkt in dieser Ausgabe widmet daher auch dem Einsatz von Linux als System für einen ze...
Großes T-Shirt-Gewinnspiel von LinuxUser und Linux-Onlineshop.de

Gewinnen Sie mit LinuxUser und Linux-Onlineshop ein T-Shirt mit Ihrem Lieblingsspruch zu Linux.

Fotobearbeitung mit Gimp Das Grafikprogramm Gimp hat – nicht ganz zu unrecht – den Ruf, einer schwierig zu bedienenden Software. Abhilfe speziell beim Bearbeiten von Fotos schafft nun "Gimp 2.6 f...

Debian Installer als Release Candidate Das Debian-Entwicklerteam (http://www.debian.org) hat den ersten Release-Candidate des Debian-Installers für die kommende Version 5.0 der Distribution ferti...
Zum Relaunch der LinuxCommunity

Der Trend geht ins Netz: Das neue Online-Portal LinuxCommunity.de vereint die geballte Kompetenz und Aktualität von LinuxUser, EasyLinux und der alten Linux-Community-Webseite unter einem neuen Dach.
Aktuelle Software

Back in Time mit Daten-Snapshots gegen den Datenverlust Es muss nicht immer ein Backup auf DVD oder Bandlaufwerk sein. Mitunter reicht es schon, eine Kopie seiner Daten auf einer anderen Festplat...

Erste Beta von KDE 4.2 erschienen Unter dem Codenamen "Caterpillar" – zu deutsch: Raupe – ist Ende November die erste Beta-Version von KDE 4.2 erschienen. Damit beginnt der öffentliche Testzyklus...
Alternativen zu MythTV auf den Zahn gefühlt

Jenseits von MythTV und VDR gibt es Media-Center, die neue Pfade betreten oder ausgetretene anders hinterlassen.
Wohnzimmer-PC mit Linux-tauglichen Komponenten

Mit wenig Aufwand stellen Sie aus aktuellen und stromsparenden Komponenten ein schickes, leistungsfähiges und preiswertes Media-Center für Ihr Wohnzimmer zusammen.
Audacity, Ardour, LMMS und Rosegarden

Die Linux-Jukebox mit Sound aus der Konserve zu füttern, ist eine Sache – mehr Spaß macht es, die Musik selbst zu produzieren. Gute freie Software dazu gibt es seit langem.
Musikverwaltungssoftware Exaile im Test

Mit Exaile geht ein neuer Kandidat als Alternative zu schwergewichtigen Audioplayern an den Start. Eine clevere Plugin-Architektur rüstet gezielt Funktionen nach und hält die eigentliche Applikation schlank.