Ausgabe LinuxUser 02/2007

Heftcover Ausgabe LinuxUser 02/2007
DIESES HEFT KAUFEN
EINZELNE AUSGABEPrint-AusgabenDigitale Ausgaben
ABONNEMENTSPrint-AbosDigitales Abo
TABLET & SMARTPHONE APPS
Deutschland

Artikel


Sehr geehrte Leserinnen und Leser, eigentlich gehört ein Editorial zum neuen Jahr ja in die erste Ausgabe desselben. Just zur 01/2007 aber ließen Novell und Microsoft mit ihrem umstrittenen Pakt ...

Keinen interessiert'sLinuxUser 12/2007, S. 5: Ich habe Ihr Editorial zur Windows-Vista-EULA gelesen. Dass so ein Editorial auf LinuxUser steht, wen wundert es? Halbinfos, Falschwissen, längst wid...
Grml-small 0.3 und Damn Small Linux 3.1

Nomen est omen: "Zwergenaufstand" ist nicht nur der Name der aktuellen Release 0.3 von Grml-small, sondern beschreibt auch treffend die zweite Distribution auf der Heft-CD, Damn Small Linux 3.1.

Barrierefreie Websites praktisch umgesetzt Leicht benutzbare Websites sind für alle Surfer angenehm – für Behinderte sind sie unabdingbar. Was die viel beschworene Barrierefreiheit (englisch: Acc...

Mandrivas neue Kleider Mandriva (http://www.mandriva.com) kehrt zu einem halbjährlichen Release-Zyklus für Mandriva Linux zurück. Eine allererste Alpha des kommenden Mandriva 2007.1 zeigt ein auf...

Chatten im LAN Falls Sie eine schnelle, einfache Kommunikationslösung für Ihr lokales Netz suchen, werfen Sie einen Blick auf Planimo (http://planimo.sourceforge.net/). Das zum Download angeboten...

Bilder retten mit Fat-gundel Haben Sie versehentlich die Urlaubsbilder auf der SD-Card der Digitalkamera gelöscht, dann kann Fat-gundel (http://repos.opensuse.org/home:/jnweiger/SUSE_Factory/repo...

Digikam 0.9 auf Profikurs Das neue Release 09.9 der Fotoverwaltung Digikam unterstützt den professionellen Umgang mit Fotos: Bilder lassen sich im RAW-Format mit 16-Bit-Farbraum einlesen und bear...

Linux im Weltraum Das AFRL (Air Force Research Laboratory), eine Forschungseinrichtung der US-Luftwaffe, hat Ende Dezember erfolgreich den Kleinsatelliten TacSat-2 http://www.wff.nasa.gov/tacsat2...
Fachbegriffe zum X-Window-System erklärt

Die 3D-Desktops laufen immer stabiler und verdrängen bereits auf vielen Rechnern die alten 2D-Oberflächen. Ein Grund mehr, sich mit den Grundlagen der grafischen Oberfläche und den neuen Techniken vertraut zu machen.
Fantastische 3D-Effekte mit Xgl

Computerarbeit ist oft mehr von Frust als Lust geprägt. Doch es geht auch anders: Mit den coolen Desktop-Effekten von XGL sind die langweiligen Tage gezählt.
Beryl und AIGLX

Mit AIGLX und Beryl bricht auf dem Linux-Desktop eine neue Ära an: Die integrierte 3D-Beschleunigung ermöglicht beeindruckende Effekte und echte Transparenz.
Innovativer 3D-Desktop von Sun

Statt Senf gibt Sun seinen Kaffee zum 3D-Desktop: "Looking Glass" verspricht mit komplett neuen Techniken den Desktop zu revolutionieren.
Verzeichnisse mit 3D-Unterstützung erforschen

Wächst die flache Dateisystemhierarchie in die dritte Dimension, dann wird das Navigieren im Verzeichnisbaum zum Kinderspiel.