Ausgabe LinuxUser 08/2001

Heftcover Ausgabe LinuxUser 08/2001
DIESES HEFT KAUFEN
EINZELNE AUSGABEPrint-AusgabenDigitale Ausgaben
ABONNEMENTSPrint-AbosDigitales Abo
TABLET & SMARTPHONE APPS
Deutschland

Artikel

Editorial

"Nichts ist so alt wie die Zeitung von gestern." Der Satz bezieht sich auf Tageszeitungen, und diese leben in erster Linie von der Aktualität ihrer Meldungen. Wie sieht es mit einer Fachzeitschrift wie dem LinuxUser aus?
Neues auf dem Software-Markt

Buchhaltungs-Software Quasar 1.0 Das Angebot an brauchbarer Finanz-Software ist unter Linux bisher leider noch eher dünn gesät. Mit Linux Canada wagt sich ein kommerzielles Unternehmen in dieses ...

LSB ist die Abkürzung von Linux Standard Base. Mit der Vielzahl der Distributionen war und ist es noch immer schwierig, Applikationen distributionsübergreifend zu nutzen. LSB ist einer der Versu...
Open Source in Hollywood

Es war nur eine Frage der Zeit, wann Hollywood das Phänomen Open Source als leinwandtauglichen Stoff für sich entdeckt. Am 28. 6. startet in den deutschen Kinos der Film Startup, in dem Regisseu...
News und Programme rund um GNOME

GNOME und Gtk als Programmbasis von GNOME haben in den letzten Jahren immer mehr Anhänger gefunden. Inzwischen gibt es Programme für fast jede Aufgabe, und täglich kommen neue hinzu. In der Rubrik Gnomogram wollen wir jeden Monat die Perlen unter den GNOME-Tools vorstellen und über die neuesten Gerüchte und Informationen zu GNOME berichten.
K-splitter

Wer sagt, dass Klatsch und Tratsch in einer Linuxzeitschrift keinen Platz haben? K-splitter plaudert Monat für Monat aus dem KDE-Nähkästchen, posaunt Neuigkeiten aus der K-Welt aus und schaut hin und wieder neugierig hinter die Kulissen.
Schneller ins Netz

Die Abkürzung WWW wurde in den letzten Jahren gelegentlich als "World Wide Waiting" übersetzt: Die langen Wartezeiten beim Surfen im Netz können an Server- oder Netzüberlastung liegen, häufig ist aber einfach eine zu langsame Internet-Anbindung das Problem - DSL hilft.
Roaring Penguin Software’s DSL-Software

Wessen Linux-Distribution noch kein komfortables DSL-Frontend mitbringt, der wird sich über das freie Konfigurations-Tool von Roaring Penguin Software freuen: DSL in wenigen Schritten.
PPPoE mit 2.4er Kernel

Seit fast zwei Jahren ist DSL verfügbar. Wer aber unter Linux in den Genuss des breitbandigen Surfens kommen will, muss selbst Hand anlegen. Wenn die eigene Distribution auf einem Kernel der 2.4er Serie aufbaut, gilt es dabei andere Wege zu beschreiten als mit Kernel 2.2.x.
PPPoE mit 2.2er Kernel

Auch Linux-Systeme mit 2.2er Kernel gehören noch nicht zum alten Eisen. Um damit einen DSL-Anschluss mit PPPoE zu nutzen, ist etwas mehr Arbeit nötig, doch auch hier steht man nicht vor unüberwindlichen Hürden.
Augen und Ohren auf – Linux in neuen Dimensionen!

Video Streaming war lange Zeit eine der Vorzeige-Anwendungen für hohe Bandbreiten, die immer wieder von allen möglichen Seiten herangezogen wurde, um die schöne neue Welt, die xDSL & Co. uns allen bringen würden, zu beschreiben.
ADSL in Österreich

Ende 1999 kamen die Segnungen der ADSL-Technologie auch über Österreich. Entgegen anderslautenden Meldungen werden sie auch Linux von Anfang an zuteil.
Semiaktive ISDN-Karte Sedlbauer Speed-Fax Plus PCI

Im modernen Büro ist der Kopierer ist längst Scanner und Drucker gewichen, Modem und Anrufbeantworter sind der ISDN-Karte zum Opfer gefallen. Mit der Sedlbauer Speed-Fax Plus PCI können Sie auch Ihr Telefax in Rente schicken.
ISDN-Konfiguration auf der Konsole

Als Benutzer einer Debian-Distribution müssen Sie sich nicht durch unzählige Felder einer Eingabemaske klicken, um Ihre ISDN-Geräte für den Internetzugang einzurichten, denn das Konfigurations-Tool isdnconfig zeigt seine Vorzüge im xterm oder der Textkonsole - und ist dabei alles andere als kryptisch.
The Answer Girl

Dass der Computeralltag auch unter Linux des Öfteren für Überraschungen gut ist, ist eher eine Binsenweisheit: Immer wieder funktionieren Dinge nicht oder nicht so, wie eigentlich angenommen. Das Answer-Girl im LinuxUser zeigt, wie man mit solchen Problemchen elegant fertig wird.