LXPanel 0.7.0 veröffentlicht

Panel aus LXDE bietet kleinere Verbesserungen

Panel aus LXDE bietet kleinere Verbesserungen

Tim Schürmann
26.08.2014 Das Panel der schlanken Desktop-Umgebung LXDE klettert auf die Version 0.7.0. Die Neuerungen beschränken sich vor allem auf Änderungen unter der Haube sowie überarbeitete Plugins.

So ersetzt das neue Plugin „launchtaskbar“ die beiden Vorgänger „launchbar“ und „taskbar“. Das Plugin „wnckpager“ heißt jetzt „pager“ und ersetzt damit das alte „pager“. Auf Kompatibilitätsgründen bleiben jedoch erst einmal beide Namen gültig, dahinter verbirgt sich jedoch jeweils dasselbe Plugin. Neu hinzugekommen ist das Plugin „weather“. Benutzer dürfen ab sofort Anwendungen aus dem Systemmenü-Plugin ziehen.

Des Weiteren gab es noch kosmetische Änderungen. Beispielsweise trägt die Schaltfläche für die Einstellungen eines Plugins jetzt die Beschriftung „Properties“ (Eigenschaften). Sofern verfügbar, verwendet LXPanel jetzt auch von Menschen lesbare Sensor-Namen (wie etwa „Core 0“). Das Panel darf sich zudem jetzt komplett ausblenden. Das Layout der Symbole im Panel haben die Entwickler verbessert.

Zahlreiche Änderungen fanden unter der Haube statt. So gibt es eine vereinfachte Plugin-API, die den LibFM Plugin-Loader verwendet. Die neuen Plugins sind zudem GtkWidgets. Sämtliche Neuerungen listet die Ankündigung im LXDE-Blog auf.

Die neue Version des LXPanel liegt derzeit nur im Quellcode vor. Die Macher der Distribution Lubuntu haben jedoch schon aktualisierte Pakete in Aussicht gestellt.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Artikelsuche
Erwin Ruitenberg, 09.10.2014 07:51, 1 Antworten
Ich habe seit einige Jahre ein Dugisub LinuxUser. Dann weiß ich das irgendwann ein bestimmtes Art...
Windows 8 startet nur mit externer Festplatte
Anne La, 10.09.2014 17:25, 4 Antworten
Hallo Leute, also, ich bin auf folgendes Problem gestoßen: Ich habe Ubuntu 14.04 auf meiner...
Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...
Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...