Paketmanager Apt-offline in Version 0.98

Paketmanager Apt-offline in Version 0.98

Offline-Update

Ulrich Bantle
12.05.2010
Mit Version 0.98 des Offline-Paketmanagers Apt-offline hoffen die Entwickler, bereits die Version für das kommende Debian Squeeze getroffen zu haben.

Darauf deutet auch hin, dass 0.98 eine reine Bugfix-Release ist, den die Projektbetreuer nun in Sid geladen haben. Der Download ist über die Debian-Server möglich.

Apt-offline gilt als Hilfstool für Nutzer, die ohne Netzwerkverbindung ihr Debian-System pflegen wollen. Der Paketmanager erstellt auf dem System ohne Anschluss eine Signatur, die sich auf ein Speichermedium kopieren lässt. Auf einen Rechner mit Internetanschluss aufgespielt, lädt Apt-offline dann die nötigen Pakete mit allen Abhängigkeiten in ein Archiv, das wiederum auf den Wechseldatenträger kommt. Zurück am netzwerklosen Rechner lässt sich das System damit aktualisieren. Ein Howto gibt es hier.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Probleme mit der Maus
Thomas Roch, 21.02.2017 13:43, 1 Antworten
Nach 20 Jahren Windows habe ich mich zu Linux Ubuntu probeweise durchgerungen!!! Installation - k...
KWin stürzt ab seit Suse Leap 42.2
Wimpy *, 21.02.2017 09:47, 4 Antworten
OpenSuse 42.2 KDE 5.8.3 Framework 5.26.0 QT 5.6.1 Kernel 4.4.46-11-default 64-bit Open-GL 2....
Shell-Befehl zur Installation von Scanner-Treiber
Achim Zerrer, 15.02.2017 12:13, 10 Antworten
Hallo, ich habe Einen Brother Drucker mit Scanner. Nachdem ich mit Hilfe der Community den Druck...
kiwix öffnet ZIM Datei nicht
Adrian Meyer, 13.02.2017 18:23, 1 Antworten
Hi, ich nutze Zim Desktop für mein privates Wiki. Fürs Handy habe ich mir kiwix heruntergelade...
registration
Brain Stuff, 10.02.2017 16:39, 1 Antworten
Hallo, Das Capatcha auf der Registrierungsseite von linux-community ist derartig schlecht gema...