Aufmacher News

OpenExpo macht sich bereit für Zürich

Manuel Schneider
10.06.2007

Die OpenExpo, derzeit einzige Open-Source-Messe der Schweiz, bereitet sich auf ihre 3. Veranstaltung am 19. und 20. September in Zürich-Oerlikon (Event550-Halle) vor. Die Messe findet im Rahmen der halbjährlich stattfindenden topsoft, Messe für Business Software statt und wird vom /ch/open organisiert. Derzeit läuft noch eine Woche bis zum 15. Juni der Call for Projects. Bis dahin können sich Projekte für einen freien Projektstand oder einen Vortrag anmelden.

Die OpenExpo bietet auf über 300 qm sowohl kommerzielle als auch freie Aussteller rund um Freie und Open-Source-Software. Aufgrund des Wachstums der Messe seit ihrem Beginn vor einem Jahr wurde der Konferenzbereich erstmals aus dem Ausstellerbereich ausgelagert, er befindet sich aber nach wie vor in nächster Nähe zur Ausstellung. So bietet die OpenExpo eine interessante Mischung an Ausstellern und Inhalte sowohl für interessierte Anwender als auch Business- oder Behördenbesucher.

Wer dabei sein möchte sollte sich schnell anmelden: http://www.openexpo.ch/index.php?id=62

Kommentare

Aktuelle Fragen

thema ändern
a b, 29.05.2016 16:34, 0 Antworten
Hallo Linuxer zuerst alle eine schönen Sonntag, bevor ich meine Frage stelle. Ich habe Ubuntu 1...
Ideenwettbewerb
G.-P. Möller, 28.05.2016 10:57, 0 Antworten
Liebe User, im Rahmen eines großen Forschungsprojekts am Lehrstuhl für Technologie- und Innova...
Welche Drucker sind Linux-mint kompatibel?
Johannes Nacke, 20.05.2016 07:32, 4 Antworten
Hallo Ihr Lieben, ich bitte um mitteilung welche Drucker Kompatibel sind mit Linux-Mint. LG Joh...
MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 3 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...