OpenExpo macht sich bereit für Zürich

Aufmacher News

Manuel Schneider
10.06.2007

Die OpenExpo, derzeit einzige Open-Source-Messe der Schweiz, bereitet sich auf ihre 3. Veranstaltung am 19. und 20. September in Zürich-Oerlikon (Event550-Halle) vor. Die Messe findet im Rahmen der halbjährlich stattfindenden topsoft, Messe für Business Software statt und wird vom /ch/open organisiert. Derzeit läuft noch eine Woche bis zum 15. Juni der Call for Projects. Bis dahin können sich Projekte für einen freien Projektstand oder einen Vortrag anmelden.

Die OpenExpo bietet auf über 300 qm sowohl kommerzielle als auch freie Aussteller rund um Freie und Open-Source-Software. Aufgrund des Wachstums der Messe seit ihrem Beginn vor einem Jahr wurde der Konferenzbereich erstmals aus dem Ausstellerbereich ausgelagert, er befindet sich aber nach wie vor in nächster Nähe zur Ausstellung. So bietet die OpenExpo eine interessante Mischung an Ausstellern und Inhalte sowohl für interessierte Anwender als auch Business- oder Behördenbesucher.

Wer dabei sein möchte sollte sich schnell anmelden: http://www.openexpo.ch/index.php?id=62

Kommentare

Aktuelle Fragen

Leap 42.1 und LibreOffice
Heinz Kolbe, 09.02.2016 21:54, 0 Antworten
Moin moin, auf meinem Notebook habe ich Leap 42.1 und Win 10 installiert. Alles läuft rund nur...
Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...