James Gosling heuert bei Google an

James Gosling heuert bei Google an

Java-Erfinder

Ulrich Bantle
28.03.2011
James Gosling, Java-Erfinder, hat bei Google angeheuert.

Gosling hatte kurz nach der Übernahme von Sun Microsystems durch Oracle das Unternehmen verlassen. Nun vermeldet Gosling in seinem Blog, dass er ab sofort bei Google arbeitet. Zuvor habe er einige tolle Angebote abgelehnt, schreibt Gosling, nun habe er einen etwas ausgetreteneren Pfad eingeschlagen.

Eine Stellenbeschreibung scheint es für den prominenten Entwickler nicht zu geben, er werde wohl von allem ein bisschen machen, glaubt er - und ab und zu einen mürrischen Griesgram geben, fügt er augenzwinkernd an.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

JQuery-Script läuft nicht mit Linux-Browsern
Stefan Jahn, 16.02.2018 12:49, 2 Antworten
Hallo zusammen, ...folgender goldener Code (ein jQuery-Script als Ergebnis verschiedener Exper...
XSane-Fotokopie druckt nicht mehr
Wimpy *, 30.01.2018 13:29, 0 Antworten
openSuse 42.3 KDE 5.8.7 Seit einem Software-Update druckt XSane keine Fotokopie mehr aus. Fehler...
TOR-Browser stürzt wegen Wikipedia ab
Wimpy *, 27.01.2018 14:57, 0 Antworten
Tor-Browser 7.5 based on Mozilla Firefox 52.8.0 64-Bit. Bei Aufruf von http: oder https://de.wi...
Wifikarte verhindert Bootvorgang
Maik Kühn, 21.01.2018 22:23, 1 Antworten
iwlwifi-7265D -26 failed to load iwlwifi-7265D -25 failed to load iwlwifi-7265D -24 failed to l...
sharklinux
Gerd-Peter Behrendt, 18.01.2018 23:58, 2 Antworten
Hallo zusammen, ich habe sharklinux von der DVD Installiert. 2x, jedesmal nach dem Reboot ist di...