In eigener Sache: Wordpress-Seminar der Linux-Magazin Academy

In eigener Sache: Wordpress-Seminar der Linux-Magazin Academy

Blog-Lehrgang

Anika Kehrer
14.07.2010
In dem Online-Training "Einstieg in Wordpress" bietet Hans-Georg Eßer, Buchautor und Chefredakteur der Fachzeitschrift easyLinux, Anwendern einen Praxisworkshop unabhängig vom Betriebssystem.

Auftakt des Seminars ist eine Wordpress-Installation, danach erfährt der Academy-Student, wie er sowohl mit dem Wordpress-Webinterface als auch mit externen Tools dynamische und statische Inhalte verwaltet. Neben Tipps, wie sich die Webseiten ansprechend gestalten lassen, gibt der Trainer Hinweise, wie sich mit der Webseite Geld verdienen lässt, wie man Besucherstatistiken nutzt und den neuen Webauftritt für Suchmaschinen optimiert (SEO). Weitere Themen im Wordpress-Online-Training sind Sicherheit der Wordpress-Installation, Schutz vor Kommentar-Spam und Schutz vor Datenverlust.

Das Online-Training "Einstieg in Wordpress" kostet bis 30. August 2010 79 Euro als Einführungspreis. Danach fallen 99 Euro an. Für den Teilnehmer ist unerheblich, welches Betriebssystem er nutzt. Voraussetzung für das Ansehen der Training-Videos ist allerdings ein Flash-Plugin auf den Rechner. Das Trainingskonzept der Linux-Magazin Academy ist darauf abgestimmt, dass der Seminarteilnehmer dem Dozenten bei seinen Beispielen praktisch über die Schulter schaut: In einem Videofenster sieht er den Trainer, in einem zweiten Fenster sieht er den Bildschirm des Dozenten. Der Teilnehmer kann das Video anhalten und zurückspulen. Wie das aussieht, zeigt ein Demovideo auf Linux-Magazin Online.

Seit März 2009 finden Lerninteressierte in der Linux-Magazin Academy Online-Trainings rund um Linux und Open Source. Bislang gibt es LPIC-Prüfungsvorbereitungen, ein Training zur Vorlagenerstellung mit Open Office sowie ein Lehrgang über die freie Monitoring-Software Nagios. Nun ist das Wordpress-Seminar neu dazugekommen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

EasyBCD/NeoGrub
Wolfgang Conrad, 17.12.2017 11:40, 0 Antworten
Hallo zusammen, benutze unter Windows 7 den EasyBCD bzw. NEOgrub, um LinuxMint aus einer ISO Dat...
Huawei
Pit Hampelmann, 13.12.2017 11:35, 2 Antworten
Welches Smartphone ist für euch momentan das beste? Sehe ja die Huawei gerade ganz weit vorne. Bi...
Fernstudium Informatik
Joe Cole, 12.12.2017 10:36, 2 Antworten
Hallo! habe früher als ich 13 Jahre angefangen mit HTML und später Java zu programmieren. Weit...
Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 3 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...
Canon Maxify 2750 oder ähnlicher Drucker
Hannes Richert, 05.12.2017 20:14, 4 Antworten
Hallo, leider hat Canon mich weiterverwiesen, weil sie Linux nicht supporten.. deshalb hier die...