IKit: Winziges Linux-Netbook

IKit: Winziges Linux-Netbook

Ulrich Bantle
22.10.2008

Nach der Schwemme von Netbooks hat Imovio, ein Tochterunternehmen der amerikanischen Firma Comsciences, das IKit vorgestellt, ein handflächengroßes Netbook mit Linux.

Mit Dimensionen von 95 x 65 x 15,5 Milimeter und 113 Gramm Gewicht (Batterien inbegriffen) kann das IKit zurecht als handlich gelten. Das Gerät ist mit Bluetooth und WLAN ausgerüstet und empfiehlt sich so für Chat und Mail. Entsprechende Programme bringt das Device mit und weitere Multimedia-Anwendungen wie Bildbetrachter und Video-Player. Für den Multimedia-Einsatz sind eine Kamera mit 0,3 Megapixel verbaut und ein Mikrofon; für Stereokopfhörer ist der Mini-USB-Anschluss gedacht. Als Browser kommt Opera Mini 4.1 zum Zug.

Das angepasste Linux basiert auf Kernel 2.4.19 und setzt, was die Oberfläche betrifft, auf eine proprietäre Lösung mit Qt-Anteilen. Nach Herstellerangaben ist ein Prozessor von Marvell an Bord (PXA270 312MHz). Der Speicher ist mit 128 MByte RAM und 64 MByte SDRAM, die auch noch OS und Applikationen beherbergen, recht knapp. Weiteren Platzbedarf kann ein Micro-SD-Card-Slot decken. Das Display misst 2,8 Zoll und stellt 320x240 Pixel dar. Der Akku mit 1050 mAh soll bis zu 3 Stunden halten.

Bedient wird das Gerät über eine englische QWERTY-Tastatur mit Zahlentasten, die zusätzlich einige Hotkeys für den Anwendungsstart mitbringt.

Dass der Hersteller Linux nicht aus purer Überzeugung gewählt hat, macht ein Blick auf die Liste der unterstützten Formate deutlich, die WAV und MP3 enthält - aber kein Ogg. Die Synchronisation der PIM-Anwendungen funktioniert zudem mit Microsoft Outlook in verschiedenen Varianten. Der Hersteller stellt auch Modelle mit Windows Mobile und der Android-Plattform in Aussicht.

Das Spielfeld des Imovio-Geräts liegt in Gegenden mit WLAN-Anbindung. Die Bluetooth-Option dient der Vermittlung ins Web über ein GSM-Handy. Das IKit soll es für rund 130 Euro geben. Die firmeninterne Roadmap nennt das 1. Quartal 2009 als Starttermin.

Ähnliche Artikel

Kommentare
Kaufen
PhV (unangemeldet), Sonntag, 04. Oktober 2009 16:11:14
Ein/Ausklappen

Wo kann man das kaufen?


Bewertung: 283 Punkte bei 77 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 3 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...
Backup mit KUP unter Suse 42.3
Horst Schwarz, 24.09.2017 13:16, 3 Antworten
Ich möchte auch wieder unter Suse 42.3 mit Kup meine Backup durchführen. Eine Installationsmöglic...
kein foto, etc. upload möglich, wo liegt mein fehler?
kerstin brums, 17.09.2017 22:08, 5 Antworten
moin, zum erstellen einer einfachen wordpress website kann ich keine fotos uploaden. vom rechne...
Arch Linux Netzwerkkonfigurationen
Franziska Schley, 15.09.2017 18:04, 0 Antworten
Moin liebe Linux community, ich habe momentan Probleme mit der Einstellung des Lan/Wlan in Arc...