Erste Linux-Distribution mit KDE Applications 4.14

Erste Linux-Distribution mit KDE Applications 4.14

KaOS 2014.08 freigegeben

Tim Schürmann
21.08.2014 Die Macher der auf KDE ausgerichteten Linux-Distribution KaOS haben die Installationsmedien in der Version 2014.08 veröffentlicht. Sie enthalten bereits die neue Version 4.14 der KDE Applications sowie einen überarbeiteten Installationsassistenten.

Der neue Assistent kann die Festplatte automatisch partionieren, bietet eine optionale Verschlüsselung, erlaubt eine einfachere Auswahl der Sprache und verlangt weniger Hauptspeicher. Unter der Haube basiert der Installationsassistent auf gleich mehreren Kollegen. So verwendet er Programmcode von Ubiquity aus Ubuntu und dem alten Anaconda aus Fedora. Weitere Teile steuerten Cinchi vom Antergos-Projekt sowie Thus von ManjaroLinux bei.

KaOS 2014.08 aktualisiert zudem zahlreiche Programmpakete. So klettert X.org auf Version 1.16.1, Python liegt in Version 3.4 vor, der Linux-Kernel meldet sich in Version 3.15.10, während den Start Systemd 215 steuert.

Die enthaltenen KDE Applications 4.14 bringen gegenüber der Vorversion hauptsächlich Fehlerkorrekturen mit. Große Neuerungen waren zudem nicht zu erwarten: Die Entwickler arbeiten derzeit hauptsächlich an einer Portierung der KDE-Anwendungen auf die neue KDE Platfrom 5.

Der Desktop von KaOS 2014.08

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Bash awk Verständnis-Frage
Josef Federl, 22.07.2017 17:46, 2 Antworten
#!/bin/bash # Skriptdateiname = test.sh spaltennummer=10 wert=zehner awk '{ $'$spaltennummer'...
Bash - verschachtelte Variablenersetzung, das geht doch eleganter als meine Lösung?
Josef Federl, 18.07.2017 20:24, 2 Antworten
#!/bin/bash #Ziel des Skriptes wird sein die ID zu extrahieren hier nur als Consolentest: root@...
Speicherplatzfreigabe mit "sudo apt-get clean" scheitert
Siegfried Böttcher, 16.07.2017 21:16, 2 Antworten
Speicherplatzfreigabe mit "sudo apt-get clean" scheitert, weil aus mir unerfindlichen Gründen im...
Möchte Zattoo vom PC am Fernsehgerät sehen können
Ilona Nikoui, 15.07.2017 18:25, 3 Antworten
Hallo, ich habe mein Fernsehgerät, ein LG 26LE3300 mit dem PC verbunden per HDMI Kabel, wie empfo...
TUXEDO und Hardwareauswahl , fragwürdig / Kritik
Josef Federl, 11.07.2017 12:44, 7 Antworten
Auf tuxedocomputers.com steht: "....Aber wir können auch Linux und das so, dass "einfach" alles...