LinuxUser 02/2017

SICHER IM NETZ

LU 02/2017: SICHER IM NETZ

Dieses Heft kaufen

Besuchen Sie unseren Onlineshop
TABLET & SMARTPHONE APPS
Get it on Google Play
Deutschland
Express-Kauf als PDF

Umfang: 100 Heftseiten

Preis € 5,95
(inkl. 19% MwSt.)

Dieses Heft kaufen

TABLET & SMARTPHONE APPS
Get it on Google Play
Deutschland
Express-Kauf
(PDF)
Preis € 5,95
(inkl. 19% MwSt.)

Editorial

Editorial 02/2017

3

Bock und Gärtner

Jörg Luther

Freie Software bietet umfassende Möglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre. Die sollte man auch dringend nutzen – nicht nur wegen kommerzieller Datenkraken und Internet-Krimineller. Zunehmend giert auch der Staat nach den Daten der Bürger, warnt Chefredakteur Jörg Luther.

Heft-DVD

[€]  Fedora-25-Spins im Vergleich

6

Look different

Angela Minosi, Thomas Leichtenstern

Pünktlich zum Start des neuen Releases bietet Fedora sechs sogenannte Spins mit verschiedenen Desktops an. Sie reichen von luxuriös bis spartanisch und decken damit die meisten Nutzerwünsche ab.

Aktuelles

Aktuelle Software im Kurztest

12

Angetestet

Uwe Vollbracht

Festplattenreiniger Fastwipe 0.3b, Menügenerator Menumaker 0.99.9, Systeminfo-Zentrale Phpsysinfo 3.2.6, Video-Downloader Youtube-dl 2016.12.12.

Report

Endless OS – PC für Schwellenländer

14

Volks-PC

Ferdinand Thommes

Endless OS richtet sich mit vielen Offline-Inhalten an Nutzer, die keinen oder nur unregelmäßig Internet-Zugang haben. Ein kostengünstiges Paket aus Hard- und Software erleichtert einkommensschwächeren Anwendern den Zugang zu Computern.

Schwerpunkt

[€]  Quelloffener Router Turris Omnia

20

Sicherer Netzwerker

Jan Rähm

Router fallen immer wieder durch schlechte Sicherheit negativ auf – nicht nur solche der Telekom. Der Turris Omnia aus Tschechien will das mit quelloffener Hard- und Software besser machen.

Anonymisierende Distribution Tails

28

Tarnkappe

Ferdinand Thommes

Die Live-Distribution Tails 2.9.1 liefert sicherheitsbewussten Anwendern mit dem aktuellen Tor-Browser die Grundlage zum kompletten Anonymisieren des Surfverhaltens.

[€]  Der Raspberry Pi als VPN-Gateway mit Access Point

32

Gut getunnelt

Christoph Langner

Mit ein wenig Know-how verwandeln Sie im Handumdrehen einen Raspberry Pi in ein abgesichertes System mit integriertem VPN-Gateway für die Geräte in Ihrem heimischen Netz.

[€]  VPN-Dienstleister für Linux im Vergleich

40

Versteckspiel

Ferdinand Thommes

VPN-Anbieter mit guten Leistungen, die obendrein einen Linux-Client anbieten, sind dünn gesät. Wir helfen bei der Auswahl.

Praxis

Shell-Skripte selbst schreiben (Teil 1)

46

Solides Fundament

Harald Zisler

Der Einstieg in die Programmierung auf der Kommandozeile fällt erstaunlich leicht. Mit Shell-Skripten implementieren Sie einfache Abläufe ebenso elegant wie komplexe Strukturen.

[€]  Schlanker IMAP-Client Trojitá im Überblick

54

Ma(i)l minimal

Mario Blättermann

Der noch recht junge Mailclient Trojitá punktet mit intuitivem Interface und Tempo. Ihm fehlen aber noch einige essenzielle Funktionen.

[€]  Bootfähige USB-Sticks mit Etcher erzeugen

60

Transferverwalter

Erik Bärwaldt

Das grafische Tool Etcher bietet eine bequeme Möglichkeit, ISO-Abbilder startfähig auf einen USB-Speicherstick zu transferieren.

Im Test

[€]  BioTek, Calf, Guitarix: Aktuelle Studiosoftware für Linux

64

Professionelles Terzett

Hartmut Noack

Vom Gitarrenverstärker über den Synthesizer bis hin zur ausgefeilten Effektbibliothek bietet Linux heute alles, was man für professionelle Musikproduktionen braucht. Das Beste daran: Schmankerl wie BioTek, Calf und Guitarix lassen sich auch problemlos kombinieren.

[€]  Neun Markdown-Editoren im Vergleich

72

Kleine Schreibmaschinen

Tim Schürmann

Markdown-Editoren helfen durch eine Vorschau, Syntax-Highlighting und vielfältige Exportfunktionen beim Erstellen von Dokumenten. Wir haben uns neun Exemplare von der freien Software bis zum kommerziellen Programm näher angesehen.

Netz&System

[€]  Die eigene Linux-Distribution zusammenstellen

82

Baumeister

Erik Bärwaldt

Linux-Systeme von der Stange gibt es wie Sand am Meer. Individualisten, die sich ein maßgeschneidertes System wünschen, kommen mit AryaLinux auf ihre Kosten.

Know-how

Das Dateisystem eines Speichermediums bestimmen

86

Ratespiele

Frank Hofmann

Linux bringt kleine Werkzeuge mit, mit denen Sie schnell herausfinden, welches Dateisystem auf einem Speichermedium vorliegt. Wir zeigen Ihnen, wie Sie diese nutzbringend einsetzen.

Service

Heft-DVDs 02/2017

97

Neues auf den Heft-DVDs

Redaktion LinuxUser

Nur mit dem optimalen System und der richtigen Software nutzen Sie das volle Potenzial Ihres Rechners. Mit der Heft-DVD erhalten Sie nicht nur topaktuelle Distributionen, sondern auch die passenden Programme zu den Artikeln.

Infos zur Publikation

LU 12/2017: Perfekte Videos

Digitale Ausgabe: Preis € 5,95
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxUser erscheint monatlich und kostet 5,95 Euro (mit DVD 8,50 Euro). Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 86,70 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop. Im Probeabo erhalten Sie zudem drei Ausgaben zum reduzierten Preis.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!

Stellenmarkt

Aktuelle Fragen

Huawei
Pit Hampelmann, 13.12.2017 11:35, 2 Antworten
Welches Smartphone ist für euch momentan das beste? Sehe ja die Huawei gerade ganz weit vorne. Bi...
Fernstudium Informatik
Joe Cole, 12.12.2017 10:36, 2 Antworten
Hallo! habe früher als ich 13 Jahre angefangen mit HTML und später Java zu programmieren. Weit...
Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 3 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...
Canon Maxify 2750 oder ähnlicher Drucker
Hannes Richert, 05.12.2017 20:14, 4 Antworten
Hallo, leider hat Canon mich weiterverwiesen, weil sie Linux nicht supporten.. deshalb hier die...
Ubuntu Server
Steffen Seidler, 05.12.2017 12:10, 1 Antworten
Hallo! Hat jemand eine gute Anleitung für mich, wie ich Ubuntu Server einrichte? Habe bisher...