LinuxUser 12/2016

NEUE DESKTOPS

LU 12/2016: Neue Desktops

Dieses Heft kaufen

Besuchen Sie unseren Onlineshop
TABLET & SMARTPHONE APPS
Get it on Google Play
Deutschland
Express-Kauf als PDF

Umfang: 100 Heftseiten

Preis € 5,99
(inkl. 19% MwSt.)

Dieses Heft kaufen

TABLET & SMARTPHONE APPS
Get it on Google Play
Deutschland
Express-Kauf
(PDF)
Preis € 5,99
(inkl. 19% MwSt.)

Editorial

Editorial 12/2016

3

In eigener Sache

Jörg Luther

Dass einzelne Heft-DVDs einmal Defekte aufweisen, lässt sich im Produktionsprozess nicht völlig ausschließen. In LU 11/2016 allerdings enthielten alle Hefte einen fehlerhaften Datenträger. Wie Sie schnell zu korrigiertem Ersatz kommen, erläutert Chefredakteur Jörg Luther.

Aktuelles

Aktuelle Software im Kurztest

8

Angetestet

Uwe Vollbracht

Schlanker Webserver Filed 1.20, System-Info-Tool Neofetch 1.8, Dokumentenverwaltung Zeal 0.3.1, Echtzeit-Komprimierer Zstd 1.1.0.

Neues in Ubuntu 16.10 "Yakkety Yak"

10

Baustelle

Peter Kreußel

Ubuntu bietet in der Version 16.10 durchaus Neues – wenngleich sich einiges davon noch nicht für den Produktiveinsatz eignet.

Report

25 Jahre Linux – und kein Ende

16

Pinguine zählen

Ferdinand Thommes

Der Kernel-Report 2016 der Linux Foundation bietet wieder interessante Zahlen und Fakten zu Linux und seiner Entwicklung.

Schwerpunkt

Plasma 5 mit Langzeitunterstützung

22

Kernfusion

Ferdinand Thommes

Plasma 5.8 führt KDE durch Langzeitunterstützung in ruhige Gewässer, während die Entwickler weiter am Projekt arbeiten. Dadurch bieten sich zwei Stränge, denen Anwender folgen können.

KDE Connect verbindet Android mit dem Plasma-Desktop

26

Brückenschlag

Ferdinand Thommes

KDE Connect schlägt eine Brücke zwischen Mobilgeräten und dem KDE Desktop, über die sich Benachrichtigungen, Dateien und URLs komfortabel austauschen lassen.

Qt-Desktop in Anlehnung an LXDE

30

Parallelen

Redaktion LinuxUser

LXQt verwirklicht einen schlanken Desktop auf der Basis von Qt5. Parallelen zu LXDE sind dabei keineswegs zufällig.

BSD-Desktop Lumina unter Linux

34

Wacklige Schritte

Mario Blättermann

Aus der BSD-Welt stammend, hält der Lumina-Desktop langsam in Linux-Distributionen Einzug. Wir testen, wie er sich im Alltag schlägt.

Der neue Ubuntu-Desktop Unity 8

39

Kernsaniert

Peter Kreußel

Ubuntu krempelt mit Unity 8 den Desktop um. Die neuen Konzepte überzeugen im derzeitigen Zustand aber nicht immer.

Praxis

Mit Partkeepr das Inventar verwalten

42

Bestandsaufnahme

Erik Bärwaldt

Wer im Lager den Überblick behält, plant Kapazitäten wirtschaftlich und sorgt für einen gewinnbringenden Durchsatz. Partkeepr hilft dabei.

Mit Googler im Terminal googeln

48

Herantasten

Ferdinand Thommes

Das Kommandozeilenwerkzeug Googler ermöglicht mit vielen Parametern eine zielgerichtete Google-Suche im Terminal.

Seriendruck mit Glabels

52

Die große Feier

Mario Blättermann

Einladungen oder Tischkarten verleihen Sie mit Glabels unkompliziert eine individuelle Note – so beginnt die Feier gleich mit einem ersten Hingucker.

Photoflow vereint RAW-Entwickler und Bildbearbeitung

58

Alles im Fluss

Karsten Günther

Beim Bearbeiten von RAW-Bildern wiederholen sich die gleichen Arbeitsschritte immer wieder. Photoflow versucht, den Ablauf mithilfe eines speziellen Ebenenkonzepts zu vereinfachen.

Heft-DVD

Linux für alte Hardware

66

Gertenschlank

Erik Bärwaldt

Das speziell für ältere Hardware konzipierte Tiny-Core-Derivat Minux fällt jedoch nicht nur rekordverdächtig klein aus, sondern ist auch noch extrem schnell und obendrein gut ausgestattet.

Netz&System

Q4OS mit Trinity-Desktop

70

Q wie Qualität

Ferdinand Thommes

Mit seinem Trinity-Desktop spricht Q4OS 1.6.3 gleichermaßen Nutzer älterer PCs, Linux-Neulinge und Freunde von KDE 3 an.

Know-how

Gimp 2.9: Ausblick auf die nächste Gimp-Hauptversion

74

Flott unterwegs

Karsten Günther

Lange kann es nicht mehr dauern, bis das nächste Gimp-Major-Release 2.10 erscheint. Wir beleuchten die neuesten Entwicklungen aus den Entwicklerversionen 2.9.4 und 2.9.5.

Mit dem Versionskontrollsystem Fossil Quellcode verwalten

84

Im Gleichklang

Frank Hofmann

Fossil vereint Versionskontrolle, Wiki und Bugtracker zum Rundum-Wohlfühl-Paket für Software-Entwickler.

Service

Heft-DVDs 12/2016

97

Neues auf den Heft-DVDs

Redaktion LinuxUser

Nur mit dem optimalen System und der richtigen Software nutzen Sie das volle Potenzial Ihres Rechners. Mit der Heft-DVD erhalten Sie nicht nur topaktuelle Distributionen, sondern auch die passenden Programme zu den Artikeln.

Infos zur Publikation

LU 12/2017: Perfekte Videos

Digitale Ausgabe: Preis € 5,95
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxUser erscheint monatlich und kostet 5,95 Euro (mit DVD 8,50 Euro). Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 86,70 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop. Im Probeabo erhalten Sie zudem drei Ausgaben zum reduzierten Preis.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!

Stellenmarkt

Aktuelle Fragen

Fernstudium Informatik
Joe Cole, 12.12.2017 10:36, 1 Antworten
Hallo! habe früher als ich 13 Jahre angefangen mit HTML und später Java zu programmieren. Weit...
Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 1 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...
Canon Maxify 2750 oder ähnlicher Drucker
Hannes Richert, 05.12.2017 20:14, 4 Antworten
Hallo, leider hat Canon mich weiterverwiesen, weil sie Linux nicht supporten.. deshalb hier die...
Ubuntu Server
Steffen Seidler, 05.12.2017 12:10, 1 Antworten
Hallo! Hat jemand eine gute Anleitung für mich, wie ich Ubuntu Server einrichte? Habe bisher...
Tinte sparen bei neuem Drucker
Lars Schmitt, 30.11.2017 17:43, 2 Antworten
Hi Leute, ich habe mir Anfang diesen Monats einen Tintenstrahldrucker angeschafft, der auch su...