BlackArch Linux

Die Security-Distribution BlackArch Linux 2016.08.31 auf Arch Linux. Ziel des Projekts ist es, eine möglichst umfassende Sammlung an Hacking- und Security-Werkzeugen aller Art zu integrieren – die aktuell vorliegenden Version bringt weit über 1000 davon mit. Dazu zählen unter anderem der Metasploit-Generator, Wireshark, Burpsuite, Bettercap, Dsniff, Sqlmap und Beef. Um Platz zu sparen, verzichtet BlackArch bewusst auf raumgreifende Desktops wie KDE und Gnome und setzt auf schlanke Varianten wie Fluxbox oder Openbox. Sie starten die Distribution von Seite B der ersten Heft-DVD.

Sparky Linux 4.4

Dank seiner ressourcenschonenden Architektur eignet sich Sparky Linux 4.4 Mate auch zum Betrieb auf älteren Rechnern. Die auf Debian "Testing" basierenden Distribution gibt es in Varianten mit diversen Desktop-Oberflächen, die Spielart mit Maté finden Sie in den 32- und 64-Bit-Ausgaben bootfähig auf der ersten Heft-DVD. Das Original-ISO-Image liegt dort im Verzeichnis isos/. Der Linux-Kernel meldet sich im neuen Release in Version 4.6.4, Version 4.7.1 steht in den Repositories zum Download bereit. Darüber hinaus liegen LibreOffice 5.2.0, das OpenJDK 8 und Gstreamer 1.0 bei. Die eigene Paketverwaltung APTus klettert auf Version 0.3.x und bietet die Möglichkeit, einen Satz vorkonfigurierter Desktops zu installieren.

Diesen Artikel als PDF kaufen

Express-Kauf als PDF

Umfang: 2 Heftseiten

Preis € 0,99
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

Kommentare

Infos zur Publikation

LU 12/2017: Perfekte Videos

Digitale Ausgabe: Preis € 5,95
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxUser erscheint monatlich und kostet 5,95 Euro (mit DVD 8,50 Euro). Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 86,70 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop. Im Probeabo erhalten Sie zudem drei Ausgaben zum reduzierten Preis.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!

Stellenmarkt

Aktuelle Fragen

Broadcom Adapter 802.11n nachinstallieren
Thomas Mengel, 31.10.2017 20:06, 2 Antworten
Hallo, kann man nachträglich auf einer Liveversion, MX Linux auf einem USB-Stick, nachträglich...
RUN fsck Manually / Stromausfall
Arno Krug, 29.10.2017 12:51, 1 Antworten
Hallo, nach Absturz des Rechners aufgrund fehlendem Stroms startet Linux nicht mehr wie gewohn...
source.list öffnet sich nicht
sebastian reimann, 27.10.2017 09:32, 2 Antworten
hallo Zusammen Ich habe das problem Das ich meine source.list nicht öffnen kann weiß vlt jemman...
Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 6 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...