Hintergründe

Den im Bild verwendeten Hintergründen kommt mehr Bedeutung zu, als man zunächst annehmen könnte, da sie das erzeugte Bild einfassen und abrunden. Im Prinzip gibt es hier wieder zwei Möglichkeiten.

Schlichte Hintergründe lenken nicht vom Bild ab, sondern betonen das Motiv. Diese Variante eignet sich beispielsweise für Blüten oder andere einfache Objekte. Eine Spielart dieser Form stellen aus dem Originalbild extrahierte Hintergründe dar, die Sie entweder weichzeichnen oder entsättigen (Abbildung 6).

Eine Alternative bieten aufwendig gestaltete Hintergründe, die Sie dann aber in die Gesamtkomposition einbeziehen müssen. In seltenen Fällen bietet es sich an, auf spezielle Hintergründe ganz zu verzichten (Abbildung 10).

Abbildung 10: In seltenen Fällen benötigen Sie gar keinen besonderen Hintergrund für ein Bild.

In den meisten Fällen bietet es sich an, mit dem Werkzeug für Verläufe einen schlichten Hintergrund zu erzeugen. Dabei stehen unterschiedliche Farben und Formen für den Verlauf bereit. Wählen Sie einen Verlauf von der Vorder- zur Hintergrundfarbe, wobei beide Farben aus dem Originalbild stammen sollten.

TIPP

Die Variante mit den weichgezeichneten Originalbildern als Hintergrund kam mithilfe des GMIC-Filters Frame [blur] zustande, der zunächst auf eine Ebene im Hintergrund angewandt wurde. Darauf montierten wir dann das eigentliche Bild. Dieses Verfahren erzeugt oft weichere und harmonischere Hintergründe als der Einsatz der Funktion Gaußscher Weichzeichner.

Fazit

Bei den Out-of-Bound-Bildern handelt es sich um eine optisch ansprechende Spielerei, die eine Menge an Lerneffekten mit sich bringt: Um diese Bilder halbwegs überzeugend zu gestalten, verwenden Sie eine Menge grundlegender Funktionen der Bildbearbeitung und diverse elementare Techniken. Überzeugende Resultate bedürfen aber einiger Übung. Dafür ist Ihnen die Aufmerksamkeit der Betrachter mit solchen Bildern aber sicher. 

Infos

[1] JonStipe, "Layer Effects": http://registry.gimp.org/node/186

[2] GMIC: http://gmic.eu

[3] Inkscape: http://www.inkscape.org

Diesen Artikel als PDF kaufen

Express-Kauf als PDF

Umfang: 6 Heftseiten

Preis € 0,99
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • Best of GMIC
    Man muss nicht alle 460 Filter kennen, die GMIC derzeit bereitstellt. Einige besonders leistungsfähige Exemplare allerdings erleichtern sonst knifflige Arbeiten deutlich.
  • Keine Zeit? "Fast-Food"-Effekte!
  • Fotobearbeitung mit Gimp
    Reisezeit ist Fotozeit, doch leider gelingen die Schnappschüsse nicht immer. Nicht so schlimm – Gimp poliert Ihre Bilder wieder auf Hochglanz. Kratzer, Risse, Flecken und rote Augen verschwinden in Windeseile. Außerdem zeigen wir, wie Sie auch ohne Urlaub zu Reisefotos kommen.
  • Mit Scribus eigene Dokumente gestalten
    Das Layoutprogramm Scribus gilt gemeinhin als Open-Source-Antwort auf professionelle Layoutprogramme und als eines der Kronjuwelen freier Software. Bei genauem Hinsehen erweist sich der Diamant als teilweise noch ungeschliffen.
  • Kreatives Schreiben
    Scribus ist eine Open-Source-Alternative zu den DTP-Programmen Adobe InDesign und Quark XPress. Dieser Workshop stellt Ihnen die wichtigsten Scribus-Funktionen vor und zeigt, wie Sie Ihre Dokumente auf Papier bringen oder als PDF-Datei speichern.
Kommentare

Infos zur Publikation

LU 11/2017: Server für Daheim

Digitale Ausgabe: Preis € 8,50
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxUser erscheint monatlich und kostet 5,95 Euro (mit DVD 8,50 Euro). Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 86,70 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop. Im Probeabo erhalten Sie zudem drei Ausgaben zum reduzierten Preis.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!

Stellenmarkt

Aktuelle Fragen

Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 2 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...
Backup mit KUP unter Suse 42.3
Horst Schwarz, 24.09.2017 13:16, 3 Antworten
Ich möchte auch wieder unter Suse 42.3 mit Kup meine Backup durchführen. Eine Installationsmöglic...
kein foto, etc. upload möglich, wo liegt mein fehler?
kerstin brums, 17.09.2017 22:08, 5 Antworten
moin, zum erstellen einer einfachen wordpress website kann ich keine fotos uploaden. vom rechne...
Arch Linux Netzwerkkonfigurationen
Franziska Schley, 15.09.2017 18:04, 0 Antworten
Moin liebe Linux community, ich habe momentan Probleme mit der Einstellung des Lan/Wlan in Arc...