So fern und doch so nah

Die auf Verlässlichkeit getrimmten Spec-Dateien, aus denen die offiziellen Distributionspakete entstehen, im Detail zu verstehen ist oft mühevoll. Darüber sollte man aber nicht vergessen, dass zum Update einer bestehenden Spec-Datei auf eine neue Software-Version manchmal das Anpassen des Version:-Feldes und das Herunterladen des Quellcode-Archives nach ~/rpmbuild/SOURCES genügt.

Wer ein paar Fingerübungen dieser Art hinter sich gebracht hat, dem fällt es auch nicht mehr schwer, ein RPM-Paket ohne Vorlage zu erzeugen. Auch wenn das Resultat nicht den Qualitätsanforderungen der Distributionen entspricht, lässt es sich zumindest wieder sicher deinstallieren oder durch das Originalpaket des Systems ersetzen. Der Paketmanager verhindert dabei das Überschreiben von Dateien, die zu anderen Paketen gehören, und schützt so das System vor Schaden. 

Glossar

DLL-Hölle

Unkontrolliertes Überschreiben der von mehreren Programmen genutzten Bibliotheken (DLLs, Entsprechung zu So-Dateien unter Linux) durch die Setup-Programme bis Windows Vista.

Patch

"Flicken". Eine mit Diff erzeugte Textdatei, die Änderungen am Quellcode eines Programm in einer speziellen Notation festhält. Das Programm Patch, das Rpmbuild wenn nötig automatisch aufruft, spielt die Änderungen ein. Es gilt als guter Stil, in SRC-RPMs den von den Programmautoren veröffentlichten Code unverändert einzupacken und alle Änderungen in Patches auszulagern.

Diesen Artikel als PDF kaufen

Express-Kauf als PDF

Umfang: 8 Heftseiten

Preis € 0,99
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

Kommentare

Infos zur Publikation

LU 05/2016: DATEISYSTEME

Digitale Ausgabe: Preis € 5,99
(inkl. 19% MwSt.)

Mit der Zeitschrift LinuxUser sind Sie als Power-User, Shell-Guru oder Administrator im kleinen Unternehmen monatlich auf dem aktuelle Stand in Sachen Linux und Open Source.

Sie sind sich nicht sicher, ob die Themen Ihnen liegen? Im Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben zum reduzierten Preis. Einzelhefte, Abonnements sowie digitale Ausgaben erwerben Sie ganz einfach in unserem Online-Shop.

NEU: DIGITALE AUSGABEN FÜR TABLET & SMARTPHONE

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist auch ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!       

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...