7. Kieler Linux- und Open-Source-Tage

Unter dem Motto "Linux erleben, Linux erkunden, Linux mitgestalten" wenden sich die 7. Kieler Linux- und Open-Source-Tage (http://www.kielux.de) am 2. und 3. Oktober sowohl an Anfänger ohne Linuxerfahrung als auch an die Profis. Im KITZ in der Schauenburgerstraße 116, 24118 Kiel, erhalten Besucher jeweils von 10 bis 17 Uhr interessante Einblicke in die unzähligen Möglichkeiten von Linux und freier Software. Der Eintritt ist frei.

Die Veranstaltung umfasst ein umfangreiches Vortragsprogramm am 2. Oktober sowie eine von den Besuchern selbst gestalteten (Un-)Konferenz am 3. Oktober. An beiden Tagen ein komplett eingerichtetes Musterbüro für das Ausprobieren von Linux-Anwendungen auf dem Desktop zur Verfügung, wahlweise unter fachkundiger Anleitung oder zum selbstständigen Erkunden. An Ständen von Firmen und freien Projekten können sich die Besucher darüber hinaus über Linux-Produkte informieren oder allgemeine Fragen zu Linux und Open Source stellen.

Zusätzlich bietet Toppoint e.V. am Sonntag, den 4. Oktober in den Vereinsräumen in der Eckernförder Straße 20 eine Linux-Installationsparty für alle an, die beim Einrichten von Linux auf dem eigenen Rechner Hilfe benötigen.

Dell: Keine höhere Rückgaberate bei Linux-Netbooks

Mit Linux betriebene Netbooks werden entgegen anders lautender Behauptungen aus Redmond keineswegs öfter zurückgegeben als solche mit Windows – zumindest, soweit es Dell-Geräte betrifft. Das stellte Todd Finch, Senior Product Marketing Manager beim zweitgrößten PC-Hersteller der Welt, auf der OpenSource World in San Francisco klar. Microsofts Behauptung, die Kunden gäben Linux-Netbooks vier bis fünf Mal häufiger zuruck als mit Windows ausgestattete Mini-Notebooks, bezeichnete Finch als "viel Lärm um nichts".

Zudem basierten die Rückläufe in aller Regel nicht auf technischen Problemen, sondern darauf, dass die von den besonders günstigen Preisen der Linux-Netbooks angelockten Kunden oft übersähen, dass auf den Geräten nicht das von ihnen eigentlich gewünschte Windows installiert sei. Die Rückgabequote von Linux-Netbooks sei daher bei Dell "kein Thema", so Finch. Der Hersteller sei vielmehr äußerst zufrieden mit der Stabilität und Qualität von Linux.

Dell bietet derzeit drei Systeme mit vorinstalliertem Ubuntu 8.04 LTS an: das Atom-Netbook Mini 10v sowie den Laptop Inspiron 15n und die mobile Workstation XPS M1330n, beide mit Core-2-Duo-Prozessoren. Nicht alle der Geräte sind in jedem Land erhältlich – so offeriert Dell hierzulande beispielsweise nur den Mini 10v mit Linux.

Dell-Netbooks mit Linux haben keine höhere Rücklaufrate als die äquivalenten Windows-Versionen.

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

Kommentare

Infos zur Publikation

LU 11/2017: Server für Daheim

Digitale Ausgabe: Preis € 8,50
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxUser erscheint monatlich und kostet 5,95 Euro (mit DVD 8,50 Euro). Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 86,70 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop. Im Probeabo erhalten Sie zudem drei Ausgaben zum reduzierten Preis.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!

Stellenmarkt

Aktuelle Fragen

Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 2 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...
Backup mit KUP unter Suse 42.3
Horst Schwarz, 24.09.2017 13:16, 3 Antworten
Ich möchte auch wieder unter Suse 42.3 mit Kup meine Backup durchführen. Eine Installationsmöglic...
kein foto, etc. upload möglich, wo liegt mein fehler?
kerstin brums, 17.09.2017 22:08, 5 Antworten
moin, zum erstellen einer einfachen wordpress website kann ich keine fotos uploaden. vom rechne...
Arch Linux Netzwerkkonfigurationen
Franziska Schley, 15.09.2017 18:04, 0 Antworten
Moin liebe Linux community, ich habe momentan Probleme mit der Einstellung des Lan/Wlan in Arc...