Fazit

Veejay wartet mit einer erstaunlichen Anzahl von Effekten und interessanten Möglichkeiten für VJs und Videokünstler auf. Dem gegenüber stehen eine verkorkste, im Falle von Reloaded sogar überladene Benutzerführung und eine schon fast haarsträubende Dokumentation. Wer weiter in die Bedienungsuntiefen von Veejay und Co hinabsteigen möchte, sollte einen Blick in die nur leicht veralteten PDF-Dokumente [7] werfen.

Glossar

I-Frames

Bei einem Frame handelt es sich um ein komplett vorliegendes Einzelbild. Um Filme zu komprimieren, bestehen viele Frames nur aus Elementen, die sich zum vorhergehenden Bild verändert haben. I-Frames enthalten hingegen die gesamten Bildinformationen und dienen als Ausgangsmaterial für die B- und P-Frames.

Infos

[1] Veejay-Webseite: http://veejayhq.net/

[2] Unicap: http://sf.net/projects/unicap/

[3] Jörn Reder: "Verwandlungskünstler", LinuxUser 11/2004, S. 35ff. http://www.linux-user.de/ausgabe/2004/11/035-transcode/index.html

[4] R. Hattenhauer: "Kompression und Transkodierung", in "Video. Wiedergabe, Bearbeitung, Streaming unter Linux.", Open Source Press, München 2005, S. 142

[5] Transcode-Wiki: http://www.transcoding.org

[6] Veejay HowTo: http://veejay.sourceforge.net/veejay-HOWTO.html

[7] Weiterführende Informationen und Anleitungen: http://veejay.dyne.org/

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

Kommentare

Infos zur Publikation

LU 12/2017: Perfekte Videos

Digitale Ausgabe: Preis € 5,95
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxUser erscheint monatlich und kostet 5,95 Euro (mit DVD 8,50 Euro). Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 86,70 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop. Im Probeabo erhalten Sie zudem drei Ausgaben zum reduzierten Preis.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!

Stellenmarkt

Aktuelle Fragen

Broadcom Adapter 802.11n nachinstallieren
Thomas Mengel, 31.10.2017 20:06, 2 Antworten
Hallo, kann man nachträglich auf einer Liveversion, MX Linux auf einem USB-Stick, nachträglich...
RUN fsck Manually / Stromausfall
Arno Krug, 29.10.2017 12:51, 1 Antworten
Hallo, nach Absturz des Rechners aufgrund fehlendem Stroms startet Linux nicht mehr wie gewohn...
source.list öffnet sich nicht
sebastian reimann, 27.10.2017 09:32, 2 Antworten
hallo Zusammen Ich habe das problem Das ich meine source.list nicht öffnen kann weiß vlt jemman...
Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 6 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...