Düstere Ausdrucke

Die Druckergebnisse des Lexmark E232 sind sowohl beim Foto als auch beim Grafik-Test deutlich schlechter als die des Canon LBP-1120. Insgesamt sind die Ausdrucke deutlich dunkler: Der blaue Balken aus dem Grafik-Test wird komplett mit 100 Prozent schwarz gedruckt, die roten und grünen Balken versinken unterhalb von 30 Prozent Farbanteil ebenfalls im Schwarz – Beim Canon LBP-1120 ließen sich die drei Farben bis 20 Prozent Farbanteil problemlos unterscheiden.

Ähnlich schlecht druckt der Lexmark E232 den Siemens-Stern, die blauen und violetten Segmente sind vom Hintergrund fast nicht zu unterscheiden, zudem bilden sich stark hervortretende Moiréés. Insgesamt müssten der Gamma-Faktor sowie die einzelnen Farbkurven auf den Lexmark-Drucker angepasst werden, in der Standardeinstellung als HP Laserjet 6 erreicht der E232 nur befriedigende bis ausreichende Ergebnisse im Grafikdruck.

Flotter Drucker

Ganz anders ist die Situation bei Text- und Office-Dokumenten, aufgrund des (viel zu hohen) Kontrasts war selbst hellrosa Schrift auf gelbem Grund noch lesbar – violetter Text auf Schwarz hingegen wurde zu einem undifferenzierbaren schwarzen Balken.

Bei der Druckgeschwindigkeit kann der Canon LBP-1120 dem Lexmark-Laser jedoch nicht das Wasser reichen: Mit über 16 Seiten pro Minute im Office-Druck und fast 17 Seiten pro Minute beim Grauert-Brief ist der E232 vier bis fünf mal so schnell wie der Canon-Drucker. Auch bei Fotos und Grafiken ist der Lexmark noch zwei bis drei mal schneller als der Laser von Canon.

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • Die richtigen Drucker für Linux-Nutzer – Ratschläge für den Druckerkauf
    Die Auswahl des richtigen Druckers hängt vor allem vom Einsatzzweck ab. Unter Linux jedoch auch davon, wieweit das Betriebssystem das jeweilige Modell unterstützt. Wir liefern Informationen und Entscheidungshilfen aus erster Hand.
  • USB-Scanner und -Drucker im Test
    Dank Kernel 2.4 sollten Probleme mit USB-Geräten eigentlich der Vergangenheit angehören. Bei Druckern stimmt diese Aussage auch weitgehend, bei USB-Scannern darf man jedoch nicht einfach wahllos zugreifen, wie unser kombinierter Test zeigt.
  • Druck machen
    Er druckt nicht – wenn Sie diesen Satz in den letzten Wochen gesagt haben, sollten Sie weiterlesen: Wir erklären, wie Sie Drucker unter Linux einrichten und wo es Hilfe gibt, falls das nicht auf Anhieb klappt.
  • Drucken und scannen – aber womit?
    Tinte oder Laser? Netzwerkfähig oder nicht? Reiner Drucker oder lieber ein Multifunktionsgerät mit Kopierfunktion? Wenn Sie die Anschaffung eines neuen Druckers oder Multifunktionsgeräts planen, stellen Sie sich diese Fragen. Wir erklären, worauf es ankommt.
  • 10 Laserdrucker im Test
    Schnell, gestochen scharf und billig sollen Ausdrucke sein - Attribute, die insbesondere Laserdruckern zugeschrieben werden. Zum perfekten Ausdruck gehört aber mehr, vom Drucksystem bis hin zum Filter muss alles optimal zusammenspielen.
Kommentare

Infos zur Publikation

LU 03/2018 NEUE DISTRIBUTIONEN

Digitale Ausgabe: Preis € 5,95
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxUser erscheint monatlich und kostet 5,95 Euro (mit DVD 8,50 Euro). Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 86,70 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop. Im Probeabo erhalten Sie zudem drei Ausgaben zum reduzierten Preis.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!

Stellenmarkt

Aktuelle Fragen

Internet abschalten
Karl-Heinz Hauser, 20.02.2018 20:10, 0 Antworten
In der Symbolleiste kann man das Kabelnetzwerk ein und ausschalten. Wie sicher ist die Abschaltu...
JQuery-Script läuft nicht mit Linux-Browsern
Stefan Jahn, 16.02.2018 12:49, 2 Antworten
Hallo zusammen, ...folgender goldener Code (ein jQuery-Script als Ergebnis verschiedener Exper...
XSane-Fotokopie druckt nicht mehr
Wimpy *, 30.01.2018 13:29, 2 Antworten
openSuse 42.3 KDE 5.8.7 Seit einem Software-Update druckt XSane keine Fotokopie mehr aus. Fehler...
TOR-Browser stürzt wegen Wikipedia ab
Wimpy *, 27.01.2018 14:57, 0 Antworten
Tor-Browser 7.5 based on Mozilla Firefox 52.8.0 64-Bit. Bei Aufruf von http: oder https://de.wi...
Wifikarte verhindert Bootvorgang
Maik Kühn, 21.01.2018 22:23, 1 Antworten
iwlwifi-7265D -26 failed to load iwlwifi-7265D -25 failed to load iwlwifi-7265D -24 failed to l...