scannen mit LINUXMINT 18.0 - Brother DCP - 195 C

Christoph-J. Walter - Mittwoch, 21. Juni 2017 08:47:45 - 7 Antworten

Seit LM 18.0 kann ich nicht mehr direkt scannen.
Obwohl ich die notwendigen Tools von der Brotherwebside installiert
habe funktioniert zwar das Drucken aber nicht das Scannen.
Was habe ich da übersehen?

Gruß Christoph

Antworten
Brother Deutschland DCP-195C Downloads
SpiritOfTux (unangemeldet), Freitag, 07. Juli 2017 17:03:29
Ein/Ausklappen

Wurden die Packages überprüft ??

http://support.brother.com/...l&os=128&flang=English


Bewertung: 174 Punkte bei 14 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
udevadm monitor
Michael Rieß, Mittwoch, 28. Juni 2017 10:44:34
Ein/Ausklappen

Hi, gib mal als root ein:
udevadm monitor
und beobachte was passiert,
wenn du den brother anm USB-Port ansteckst.

die Brother-Treiber generieren nämlich udev-Regeln
(was sehr löblich ist)
und die Ausgabe zeigt dir dann ob und was erkannt wird, vermutlich nur der Printer und nicht der Scanner.

in
/etc/udev/rules.d/55-libsane.rules
stehen die Regeln drin, da muss vermutlich nur die ID vom Drucker angepasst werden.


Bewertung: 185 Punkte bei 15 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Fehlermeldungen?
Kai (unangemeldet), Mittwoch, 21. Juni 2017 23:14:57
Ein/Ausklappen

Wie äußert sich das Problem? Also gibt es eine Fehlermeldung? Stürzt ein Programm ab?


Bewertung: 210 Punkte bei 20 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Fehlermeldungen?
Christoph-J. Walter, Donnerstag, 22. Juni 2017 07:50:44
Ein/Ausklappen

Es erscheint die Meldung "Gerät nicht erkannt"
Ausserdem wird empfohlen als root zu scannen.
Da ich der einzige Nutzer bin habe ich aber sowieso alle Rechte,


Bewertung: 198 Punkte bei 19 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Fehlermeldungen?
Kai (unangemeldet), Donnerstag, 22. Juni 2017 16:20:12
Ein/Ausklappen

Nein, sofern du dich nicht explizit als Nutzer "root" anmeldest, hast du nicht alle Rechte. Du kannst sie lediglich erlangen.

Probiere mal, die Anwendung mit vorangestelltem "sudo" zu starten.


Bewertung: 219 Punkte bei 18 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Fehlermeldungen?
Christoph-J. Walter, Freitag, 23. Juni 2017 10:26:51
Ein/Ausklappen

Hallo Kai, vielen Dank für Deine Antworten. Leider reagiert mein Drucker auch bei "sudo xsane" nicht.(kein Gerät gefunden)
Da ich nur wenig scannen muss gehe ich den Umweg über einen Stick.

Gruß Christoph


Bewertung: 192 Punkte bei 19 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Fehlermeldungen?
Franz (unangemeldet), Dienstag, 11. Juli 2017 16:55:10
Ein/Ausklappen

http://support.brother.com/...l&os=128&flang=English


Bewertung: 183 Punkte bei 13 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

  • Vuescan mit Support für 339 Brother-Scanner

    Hamrick-Software hat die neue Version 9.2.10 seiner kommerziellen Software Vuescan veröffentlicht, die nun 339 Brother-Scanner unterstützt.
  • Leseratte
    Der kompakte, mobile Einzugsscanner Brother DS-820W digitalisiert nicht nur unterwegs schnell Bilder und Texte, sondern kann sogar ein stationäres Gerät ersetzen.
  • Scannen ohne Treiberprobleme
    Wie könnte die Scanner-Einrichtung noch einfacher als unter Windows sein, wo man Software von der Treiber-CD installiert und dann loslegt? Es könnte ohne jegliche Einrichtung laufen. Für 40 US-Dollar leistet VueScan genau das.
  • Brother MFC 215C in Firefox 2.0
  • Scannen unter Linux
    Multifunktionsgeräte kombinieren Drucker und Scanner – wobei aus Linux-Sicht beide Geräte separat auftreten und auch so behandelt werden möchten. Mit der SANE-Bibliothek gelingt der Zugriff auf den Scanner-Teil.

Aktuelle Fragen

Suchprogramm
Heiko Taeuber, 17.01.2018 21:12, 1 Antworten
Hallo liebe Community, keine Ahnung ob dieses Thema hier schon einmal gepostet wurde. Ich hab...
Linux Mint als Zweitsystem
Wolfgang Robert Luhn, 13.01.2018 19:28, 4 Antworten
Wer kann mir helfen??? Habe einen neuen Laptop mit vorinstaliertem Windows 10 gekauft. Möchte g...
externe soundkarte Kaufempfehlung
lara grafstr , 13.01.2018 10:20, 3 Antworten
Hallo Ich bin auf Suche nach einer externen soundkarte.. Max 150 Euro Die Wiedergabe is...
Prozessor-Sicherheitslücke Meltdown und Spectre
Wimpy *, 06.01.2018 10:45, 2 Antworten
Ich habe heute ein Sicherheitsupdate "ucode-intel" für openSuse 42.3 erhalten. Ist damit das Prob...
LENOVO ideapad320 Touchpad Linux Mint 18
Peter Deppen, 23.12.2017 16:49, 3 Antworten
Hallo, bin Linux Anfänger und habe das Problem, dass das Touchpad auf dem LENOVO ideapad320 mit L...

Stellenmarkt

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Filme rippen - zeitlicher Versatz von Bild und Ton
Udo Teichmann, 17.01.2018 19:13
Am Donnerstag, den 04.01.2018, 08:29 +0100 schrieb Uwe Herrmuth: Hallo Uwe Hallo Heiko Im Prinzip hat sic...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Mail von Smart (2x)
Udo Teichmann, 17.01.2018 19:06
Am Donnerstag, den 04.01.2018, 08:48 +0100 schrieb Uwe Herrmuth: Hallo Uwe > > Was ist das für ein...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] mp4_nach_mp3_gelöst
Frank, 16.01.2018 17:49
hi Uwe, funktioniert, danke > > muß hier z.B. ffmpeg -i videodatei.mp4 -vn Audiodatei.mp3 sein?? &...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] mp4 nach mp3
Uwe Herrmuth, 16.01.2018 15:06
Hallo Frank, Frank schrieb am 16.01.2018 um 13:33: > muß hier z.B. ffmpeg -i videodatei.mp4 -vn Audiodat...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] mp4 nach mp3
Frank, 16.01.2018 13:33
Hi Uwe, > Hallo Frank, > Wenn der Container ein Video enthält, muss das Audio extrahiert > werde...