WG 111 unter linux 10.0 64bit

FragenWG 111 unter linux 10.0 64bit
Otto-Hermann Grüneberg - Donnerstag, 08. Dezember 2005 11:44 Uhr

Habe linux 10.0. Wie kann ich ein Wireless-lan mit WG 111 in der 64bit Version einrichten? Kann mir jemand helfen? Ndiswrapper scheint nur in der 32bit Version zu funktionieren.

[1] https://www.linux-community.de/Members

1 Antwort
Reinhard Holler - Donnerstag, 08. Dezember 2005 14:34 Uhr

Erstmal: hast Du SuSE Linux 10.0 oder Mandrake Linux 10.0? Linux 10.0 gibt es noch nicht, der Linux Kernel ist derzeit bei Version 2.6.x

Dann: wie genau heißt Deine Netzwerkkarte? WG111 hört sich für mich nach Netgear an, muss aber nicht zwingend sein. Heißt die Karte exakt WG111 oder ist noch ein Buchstabe davor oder dahinter (das kann ziemlich entscheidend für die Wahl des Treibers sein).

Ein 32-bit-Treiber von Windows unter einem 64-bit-Linux hört sich in der Tat abenteuerlich an. Ich will jetzt nicht ausschließen, dass es doch irgendwie geht, nach Möglichkeit solltest Du aber mit einem ordentlichen Linux-Treiber besser zurechtkommen. Das kommt dann auf den in der Netzwerkkarte verbauten Chip an. Gib‘ am besten mal die exakten Namen von Linux-Distribution und verwendeter Hardware an, damit wir Dir besser helfen können.

Otto-Hermann Grüneberg - Donnerstag, 15. Dezember 2005 10:29 Uhr

Danke für das Interesse. Die Distri ist Suse 10.0. Der USB Adapter ist von Netgear und hat die Bezeichnung WG111 für 54 Mbps. Bei Suse 9 ging es mit dem ndiswrapper und dem Treiber für Prism54. Aber ndiswrapper geht wohl nur für 32 bit-Versionen. Ob diese Angaben weiterhelfen?

Deine Antwort