Probleme mit „HALT“ / Shutdown -h

FragenProbleme mit „HALT“ / Shutdown -h
Friedrich Wagenknecht - Samstag, 14. April 2012 09:56 Uhr

Hab Ubuntu Server 11.xx aufn gebrauchten Server. Hin u. wieder will man das Ding ja auch auschalten u. da gibts ja das Kommando „Halt“ welches ich aber definitiv net mehr benutze, weil es bis jetzt bei keinem Rechner ob älter oder jünger – funktioniert hat.
normalerweise funktionierte das shutdown -h now Kommando gut, zumindest beim vorigen Rechner.. bloss der HP Server älteren Baujahres will sich einfach net richtig abschalten..
wobei das witzige ist, das dieses Kommando zur Zeit der UBUNTU Installation am Server richtig funktioniert hatte…

Also ich denke, das es eher an Ubuntu liegt (autom. Updates sind aktiviert)

Vielleicht hilft es, das Logfile anzuschauen, bloss, welches Logfile ist es?

Naja, eine Alternative gäb es , das ich das ILO aktiviere.. aber das is ja net der Sinn.. ich würde gerne wissen, wie ich den Server wieder sauber u. ordnungsgemäss runterfahren kann, das er auch wieder auf WOL reagiert..

1 Antwort
Friedrich Wagenknecht - Samstag, 14. April 2012 11:48 Uhr

Frage hat sich erledigt.

mit dem Kommando „halt -p“ hat´s tadellos funktioniert..

Deine Antwort