Online-Aktualisierung

FragenOnline-Aktualisierung
Wimpy * - Samstag, 22. August 2009 10:18 Uhr

Bei der Online-Aktualisierung oder bei Software installieren bekam ich einige Male eine Meldung, daß die Datei var/cachezypp/raw …..xml.gz eine falsche Prüfsumme hat, und ob ich sie trotzdem verwenden soll. Ich habe die genaue Fehlermeldung leider nicht gespeichert. Es wurde auch gewarnt, daß das ein Angreifer verursacht haben könnte. Ich wählte dann „Nein“. Das Löschen der verdächtigen Datei half auch nichts. Wenn ich die Meldung nicht mehr anzeigen lasse, bleibt es dann bei „Nein“? Eine Neu-Einrichtung der Online Aktualisierung ergab nur: keine Änderung der Repositories. Am nächsten Tag kam keine Fehlermeldung. Liegt es daran, daß einer der Updateserver nicht erreichbar war, der heute wieder funktioniert?

2 Antworten
Daniel Gultsch - Samstag, 22. August 2009 14:41 Uhr

da hat wohl nur jemand ein kaputtes paket eingescheckt. Hätte wahrscheinlich auch funktioniert in dem du die meldung ignoriert hättest.

aber jetzt gehts ja

meo - Sonntag, 23. August 2009 20:56 Uhr

Eine ähnliche fehlermeldung habe ich bis jetzt nur bei Ubuntu gesehen. Diese heißt im ungefährem Klartext: Irgendwas greift auf deinen rechner zu.

Interessanter weise kann das Wirklich ALLES sein (von einem Eingesteckten USB-Stick bis hin zu einer Rootshell)

Ich vermute das irgendwas intern bei Ubuntu nicht richtig funktioniert (aber das sollte wirklich mal jemand in den Logs prüfen).

Deine Antwort