Linux Mint 13 Softwareverwaltund lädt nicht

FragenLinux Mint 13 Softwareverwaltund lädt nicht
Catharina Ludwig - Montag, 01. Oktober 2012 21:31 Uhr

Hallo,

wenn ich bei der Softwareverwaltung Programme installieren möchte, springt der Ladebalken, egal bei welchem Programm, sofort auf 16% und dann geht es nicht mehr weiter und macht das Installieren somit unmöglich.

Kann mir da jmd. helfen? Ich muss dazu sagen, dass ich ein Linux-Neuling bin.

Lg und Danke schon mal

Thari

1 Antwort
hha4491 - Dienstag, 02. Oktober 2012 16:25 Uhr

Hallo Thari,
hast Du es mal mit synaptic versucht?

Thari - Dienstag, 02. Oktober 2012 16:37 Uhr

inzwischen habe ich herausgefunden, dass der ladebalken zwar stehenbleibt aber das programm dennoch installiert wird.
das problem wäre also gelöst.

nun ist gestern abend aber ein anderes aufgetreten.
nach dem anmeldebildschirm bleibt der bildschirm schwarz und man sieht die maus nur bzw. kann sie bewegen.weiter passiert nix. 🙁

hha4491 - Mittwoch, 10. Oktober 2012 09:04 Uhr

Hallo Catharina,
ich rate Dir, Dich auf einem Forum oder eine Mailingliste anzumelden, Dort bekommst Du eher Antworten. Z. B.
http://www.linuxmintusers.de/
http://www.easylinux.de/Kontakt/Mailinglisten/listinfo/ubuntu
(ist niocht nur für *Ubuntu)

hha4491 - Mittwoch, 10. Oktober 2012 09:20 Uhr

Außerdem solltest Du es mit Xfce4 als graphischer Oberfläche versuchen

Deine Antwort