Konsole und Internet

FragenKonsole und Internet
Muschalek, Rudolf - Freitag, 27. Januar 2006 14:51 Uhr

Grüßt Euch,

wie komme ich von der konsole ins internet, entsprechende Befehle suche ich schon länger. danke.

[1] http://Mplayer

2 Antworten
Rico Rommel - Freitag, 27. Januar 2006 15:05 Uhr

Hallo Rudolf,

du müßtest schon genauer angeben, was du vor hast.

Um einen FTP-Server zu kontaktieren nutzt man z.B. den Befehlt ftp,
um einen HTTP-Server zu kontaktieren kannst du lynx benutzen

usw.

mfg
Rico Rommel

Muschalek, Rudolf - Freitag, 27. Januar 2006 16:26 Uhr

Grüß Dich Rico, also ich bin sonst immer mit der graphischen Oberfläche ins Internet.Da komm ich zur Zeit nicht rein.Mein Provider ist t-online.jetzt will ich versuchen über die konsole ins Internet zu kommen,mit ner Befehrlszeile.aber ich versuch mal Deine Vorschläge. Zur info, jetzt bin ich über Windows im Netz.Danke.

Rico Rommel - Freitag, 27. Januar 2006 17:24 Uhr

Du mußt schon konkreter werden.

Gib mal deine Distribution, z.B. Suse 10.0, und die Art deiner
Internertverbindung, z.B. DSL, Modem etc., an.
Was möchtest du genau tun, eine Internetverbindung aufbauen und/oder Dienste
im Internet nutzen?

mfg
Rico

Dieter Drewanz - Freitag, 27. Januar 2006 19:23 Uhr

Es geht zum Beispiel mit „lynx“ console browser. Internet ueber Ethernet ging bei mir (Suse 9.3) ohne X und KDE anzuwerfen und nochwas einzustellen oder anzuwerfen.

WLAN (modem ist vermutlich auch so, meins wird von Linux unterstuetzt) weiss ich die Terminalbefehle nicht. Da musste ich erst alles unter KDE (netapplet und kinternet) einstellen/starten. Dann kann man aber in der Terminalsession mit lynx im Texmode ins www.
Lynx lauft auch unter Cygwin (Linux als Windows Application). Ich habe es z.B. benuetzt um Spam zu oeffnen, da die verlinkten Grafiken mit Codenummern nicht angesprochen werden, und somit diese keine Rueckmeldung erhalten.

Ist unkonfortabel aber es geht. Vielleicht gibt es auch mal einen Browser, der Grafik wie sastereoids aufbaut ohne KDE, X oder sonstigen Grafikmanager.

[1] http://lynx.browser.org/

Deine Antwort