Der softwaremanager öffnet nicht mehr

FragenDer softwaremanager öffnet nicht mehr
Jürgen Seuß - Samstag, 02. November 2013 12:17 Uhr

Hallo,
ich habe ein kleines Problem mit meinem softwaremanager. Das Anmeldefenster mit der Aufforderung, das Sudo-Passwort einzugeben erscheint zwar, die Softwarepakete werden aber nicht angezeigt.

Die softwareaktualisierung funktioniert auch nicht mehr.

Kann mir vielleicht jemand helfen. ich benutze Linux mint 14

3 Antworten
Kai - Samstag, 02. November 2013 13:39 Uhr

Bekommst du auch eine Fehlermeldung oder nur ein leeres Fenster?

Jürgen Seuß - Samstag, 02. November 2013 16:00 Uhr

Hallo.

Ich bekomme nach Eingabe meines Kennwortes einfach ein leeres Fenster, so als ob der Manager einfach überhaupt nicht mehr reagiert.

Dazu muss ich noch sagen, dass ich vor kurzem das Cewe Fotobuch installiert habe. Dass lässt sich auch nicht mehr aktualisieren, da mir die Programme xterm und perl fehlen.

Als ich die über die Konsole installieren wollte mit apt-get….., erhielt ich dann eine dreizeilige Fehlermeldung.

Teetris - Samstag, 02. November 2013 16:54 Uhr

.. und wie lautet die Fehlermeldung? 😀

Teetris - Samstag, 02. November 2013 13:40 Uhr

Funktioniert eine manuelle Aktualisierung auf der Konsole denn noch?

Kai - Samstag, 02. November 2013 16:03 Uhr

Der Befehl wäre:

sudo apt-get update

Was gibt das bei dir aus? Dazu musst du alle anderen Programme vorher schließen.

Jürgen Seuß - Samstag, 02. November 2013 19:11 Uhr

Hallo, ich bekomme eine Liste von Fehlermeldungen. Eine habe ich mal kopiert
w: Fehlschlag beim Holen von http… dann kommt der package name.
dann: Beim Auflösen von packeges medibuntu.org http ist etwas Schlimmes passiert (-5- zu diesem Hostnamen gehört keine Adresse)

So, daraus bin ich auch nicht schlau geworden.

Hartmut - Dienstag, 05. November 2013 17:09 Uhr

Hallo Jürgen,
in vielen Fällen helfen da die Befehle

sudo apt-get -f install
sudo dpkg –configure -a

Danach führst Du wieder Deine Befehle

sudo apt-get update
sudo apt-get upgrade
oder besser
sudo apt-get dist-upgrade

aus. Evtl. mußt Du die obigen Befehle wiederholen.
Viele Grüße
Hartmut

Jürgen - Donnerstag, 07. November 2013 17:10 Uhr

Hallo Hartmut,

danke für den Tipp, aber der funktioniert auch nicht. Ich werde jetzt das gesamte Linux neu installieren und darauf verzichten Linux-fremde Software zu installieren.

Seit dem ist der Fehler ja überhaupt erst aufgetreten.

Gruß
Jürgen

Kai - Donnerstag, 07. November 2013 17:54 Uhr

Kannst du sagen, welche Software das war? Vielleicht ist das dann eine Warnung für andere, die diese Linux-fremde Software installieren möchten?

Jürgen - Donnerstag, 07. November 2013 22:59 Uhr

Klar ist ja kein Geheimnis.

Es war das CEWE Fotobuch. Die Intallation mit dem Perl-Script war schnell erledigt. Aber schon beim Erstellen des ersten Fotobuches hat sich dieses immer wieder selbst geschlossen und musste mit dem Wiederherstellungsmodus neu gestartet werden.

Das scheint noch nicht ausgereift zu sein.

Jedenfalls danke an alle für die Hilfe

Deine Antwort