Daten von NTFS-Platte auslesen

FragenDaten von NTFS-Platte auslesen
Harry Kurt - Donnerstag, 13. Oktober 2016 12:55 Uhr

Mein Win8 Laptop (ohne optisches LW) wollte nicht mehr starten.
Da auf der NTFS Platte noch wichtige Daten sind, wollte ich diese auf einen externen Speicher kopieren.
Dazu habe ich das System mit einem Live Ubuntu-Stick gestartet.
Die fragliche Festplatte kann ich unter „Disks“ als /dev/sda4 sehen.
Ubuntu gibt dann folgende Fehlermeldung aus:
Error mounting /dev/sda4 at/media/ubuntu/Packard Bell
und weiter: The NTFS partition is in a unsafe state. mount the volume read only.
Nun die Frage: wie lautet dazu der Befehl, den ich (wahrscheinlich) im Terminal eingeben muß?

1 Antwort
Kai - Donnerstag, 13. Oktober 2016 16:29 Uhr

Bindet Ubuntu die Partition trotz der Fehlermeldung (nur lesbar) ein?

Wenn nein:

sudo mount -o ro /dev/sda4 /mnt

„sudo“ verschafft die passenden Rechte, „mount“ hängt Dateisysteme ein, „-o ro“ hängt die Partition nur lesend ein, /dev/sda4 ist die Partition, /mnt das Verzeichnis, in das die Partition eingehängt wird.

Weitere Infos gibt es hier:
https://wiki.ubuntuusers.de/Windows-Partitionen_einbinden/NTFS-3G/

Harry - Donnerstag, 13. Oktober 2016 16:57 Uhr

Super, danke.

Das „ro“ fehlte bei mir

Ubuntu hat vorher nichts eingehängt, nach dem sudo Befehl konnte ich die Daten kopieren.

Danke nochmal

Deine Antwort