Cups und HP DeskJet 820Cxi (GDI)

FragenCups und HP DeskJet 820Cxi (GDI)
Karsten Tröß - Mittwoch, 09. März 2005 16:32 Uhr

Hallo alle zusammen,

ich versuche verzweifelt einen HP DeskJet 820Cxi über Cups einzurichten.
Ich habe an einem Linux – PC zwei Parallel – Ports, an einem einen Apple Laser Writer (PS) und an dem anderen Port o.g. HPDJ.
Ich habe beide Drucker gleich eingerichtet, als reiner Spooler ohne Treiber, der Laser funktioniert, der HP nicht.
Auch beim „einfachen tauschen“ der Anschlußkabel und Umkonfiguration der Windows (XP+2k+98) Clients funktioniert der Laser, aber nicht der HP -> meiner Meinung nach müsste Cups richtig eingerichtet sein.
Was mache ich falsch?
Liegt es vielleicht daran das der HP ein GDI – Drucker ist?
Muss der GDI – Drucker vorher eingeschaltet sein (normalerweise macht er das automatisch beim Druckbeginn)?

Vielen Dank.

Karsten

1 Antwort
Andreas Matthus - Donnerstag, 10. März 2005 06:46 Uhr

Hallo Karsten,

grundsätzlich sind GDI-Drucker unter Linux eine schlechte Wahl. Es gibt jedoch teilweise Lösungen – so auch für HP – siehe [1]

Also Kopf hoch und versuchen.

mfg
Andreas

[1] http://www.linuxhaven.de/dlhp/HOWTO/DE-Drucker-HOWTO-12.html
[2] http://schueler.eckert-schulen.de/sdb/de/html/ke_printer-gdi.html
[3] http://sman.informatik.htw-dresden.de/doc/manual/suselinux-adminguide_de/html/ch05s02.html

Karsten Tröß - Donnerstag, 10. März 2005 11:11 Uhr

Hallo Andreas,

vielen Dank für die Infos, aber mein Problem liegt eigentlich viel tiefer.
Ich will den Drucker unter Cups OHNE Treiber installieren. Cups soll lediglich die Daten vom WinPC zum Drucker weiterleiten, da der Linux – PC Zentral steht, zwei parallele Anschlüsse hat und fast immer läuft.

Hier noch die printers.conf:
# Printer configuration file for CUPS v1.1.15
# Written by cupsd on Sat Mar 5 19:35:20 2005

Location Buero1
DeviceURI parallel:/dev/lp0
State Idle
Accepting Yes
JobSheets none none
QuotaPeriod 0
PageLimit 0
KLimit 0

Location Buero2
DeviceURI parallel:/dev/lp1
State Idle
Accepting Yes
JobSheets none none
QuotaPeriod 0
PageLimit 0
KLimit 0

Karsten Tröß - Samstag, 12. März 2005 12:43 Uhr

Hi,

ich habe die Lösung gefunden:
==> /var/log/cups/error_log

Deine Antwort