Fragen

Egal, ob Sie eine Webcam anschließen wollen, ein Netzwerk einrichten möchten oder vor dem Kauf neuer Hardware stehen: Auf der LinuxCommunity findet sich immer jemand, der Ihnen dabei hilft, die optimale Lösung zu finden.

Hinweis: Um eine neue Frage zu stellen, müssen Sie angemeldet sein. Bestehende Fragen zu beantworten oder zu kommentieren ist auch ohne Login möglich.

Thema Antworten Autor Letzte Antwort

Samba auf readonly-System nutzen

1

GoaSkin

Problem mit openSUSE 11.1

3

Birgit Dräger
26.11.2009 14:46
Marcel Hilzinger

HELP ME - nerviger PCBEEP beim Shutdown in opensuse-11.2 Gnome-Version

4

Commander Data
19.11.2009 10:13
Commander Data

FreeNAS in einer WindowsDomäne

1

Matthias Drexler
20.11.2009 18:46
Anonymous User

Treiber für MEDIONmobile Web Stick S4011 für suse 8.2

5

Werner Prost
20.11.2009 03:40
Daniel Gultsch

Grub noch sicherer?!

3

Frank Jatzek
21.11.2009 06:15
Daniel Gultsch

Herstellung von urprünglich nach der Installation auf Desktop befindlicher Icons...

1

Robert Mayer
20.11.2009 14:35
Anonymous User

Seminarix auf USB-Stick startet nicht

5

Josef Goebels
24.11.2009 20:04
Ferdinand Thommes

Treiber für FN-Tasten (Toshiba Satellite A100-166)

4

Antonio Costa
29.11.2009 11:30
Daniel Gultsch

suse 11.2

5

Peter Burri
25.11.2009 09:12
Matthias Drexler

"Suspend to RAM" mit MSI 785GM-E51 möglich?

1

Andreas Borutta
17.11.2009 09:41
Daniel Gultsch

Brauche dringend IE in Linux

34

Ted D`Loreh
13.11.2009 09:40
Anonymous User

flash-player

6

Roman Caspar
15.11.2009 23:52
Christian Schuglitsch

Beitrag beenden bzw. als "erledigt" abhaken?

2

Ted D`Loreh
12.11.2009 09:10
Marcel Hilzinger

SUSE 11.2 & Tastatur

0

Roland Welcker

GNOME-Version unter OPENSUSE 11.1

1

Martina Wiese
16.11.2009 16:25
Heinz-Stefan Neumeyer

Debian 3.0 startet X-Server nicht

4

Anonymous User

Icons in Gnome 2.28 wieder einschalten

4

Peter Flicker
26.10.2009 13:21
Anonymous User

nach Linux Open Suse 11 startet rechner nicht mehr

2

Magnus Kaiser
22.10.2009 19:44
Marcel Hilzinger

Ubuntu trennt Windows2000 vom Internet

4

gerhard seifner
24.10.2009 19:05
Anonymous User

Aktuelle Fragen

Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...
Tails verbindet nicht mit WLan
Georg Vogel, 30.07.2017 15:06, 5 Antworten
Hallo zusammen! Habe mir von Linux Mint aus einen Tails USB-Stick erstellt. Läuft soweit gut,...
Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 1 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...
Bash awk Verständnis-Frage
Josef Federl, 22.07.2017 17:46, 2 Antworten
#!/bin/bash # Skriptdateiname = test.sh spaltennummer=10 wert=zehner awk '{ $'$spaltennummer'...
Bash - verschachtelte Variablenersetzung, das geht doch eleganter als meine Lösung?
Josef Federl, 18.07.2017 20:24, 3 Antworten
#!/bin/bash #Ziel des Skriptes wird sein die ID zu extrahieren hier nur als Consolentest: root@...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] bash Leerzeichen vor dem Curser
Uwe Herrmuth, 18.08.2017 09:00
Hallo Volker, Volker schrieb am 18.08.2017 um 07:33: > volker@volker-Aspire-E5-575:~$ echo $PWD &&am...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] bash Leerzeichen vor dem Curser
Volker Borst, 18.08.2017 07:33
Hallo Uwe, Am 16.08.2017 um 21:56 schrieb Uwe Herrmuth: > > Dann hab ich eine ganz gewagte Vermutu...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] bash Leerzeichen vor dem Curser
Uwe Herrmuth, 16.08.2017 21:56
Hallo Volker, Volker Borst schrieb am 16.08.2017 um 19:22: > > echo $PS1 > > ${debian_chr...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] bash Leerzeichen vor dem Curser
Volker Borst, 16.08.2017 19:22
Hallo Uwe, > echo $PS1 ${debian_chroot:+($debian_chroot)}\u@\h:\w\$ Einen neuen Benutzer habe ich jet...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] bash Leerzeichen vor dem Curser
Uwe Herrmuth, 16.08.2017 07:58
Hallo Volker, Volker schrieb am 12.08.2017 um 12:11: > Nach dem Aufrufen von 16.04 habe ich in der bash...