Linus im Windows-7-Shop

3

Zurzeit findet in Tokio gerade das Japan Linux Symposium statt, auf dem sich praktisch die ganze Kernelprominenz versammelt. Da der Event gerade mit dem Launch von Windows 7 zusammenfällt, haben sich Linus und einige Entwickler einen Spaß erlaubt und in einem Shop vor einem Haufen Windows-7-Boxen posiert.

Nachdem der Verkäufer über mehrere Minuten vergeblich versucht hat, Linus eine Windows-7-Version zu verkaufen, entstand der folgende Schnappschuss aus der Kamera von Chris Schläger.

Quelle: http://picasaweb.google.com/cschlaeger/JapanLinuxSymposium#5395400000458161906
Quelle: http://picasaweb.google.com/cschlaeger/JapanLinuxSymposium#5395400000458161906

Wie man sieht, nimmt Linus den Launch des neuen Windows mit Humor. Die Kommentare verlangten denn auch gleich nach einem ähnlichen Foto mit RMS 🙂

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Linus im Windows-7-Shop"

  E-Mail Benachrichtigung  
Neuste Älteste Beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:

Mift! ich wollte es auch gerade bloggen aber Marcel war schneller 🙂
ganz klar das Foto des Tages und mein neues Wallpaper für die nächsten Tage.

Hast wohl gedacht, dass du damit 6 Dosen Ubuntu-Cola abstauben kannst 😉

“ Fehler “
Das Live-Abbild kann nicht auf die Festplatte Kopiert werden.

Mit dieser Fehlermeldung, bricht die Live CD,
Gnome und auch KDE die Installation ab.

Wer kann helfen ??