Aus LinuxUser 07/2003

K-splitter (Seite 2)

Daraufhin nutzte Christopher TenHarmsel von http://enterprise.kde.org/ die Chance, den IT-Manager und Entwickler Tim Brodie von Display Works Inc. in einem Interview über die Stärken von KDE in der Praxis auszuquetschen. Alle Fragen und Antworten – und damit vielleicht auch Argumente für den eigenen Betrieb oder Boss – finden Sie unter http://enterprise.kde.org/interviews/displayworks/.

Segelflieger

Auch über den Wolken ist die Freiheit nur dann grenzenlos, wenn man sich nicht mit anderen ins Gehege kommt. Für Segelflieger gibt es seit kurzem KFLog (Abbildung 4) zum Planen und Auswerten der Flüge. Es ist das einzige Linux-Programm, das die FAI, die World Air Sports Federation, anerkennt.

Seine aktuelle Version finden Sie unter http://www.kflog.org/. Achtung: Weder die RPM-Paketen noch der Sourcecode enthält die zur Routen-Planung nötigen Karten. Diese finden Sie stattdessen im Kartenraum unter http://maproom.kflog.org/?lang=de. Wer keine schnelle Internet-Anbindung hat, kann das rund 120 MByte große Kartenmaterial auch auf CD-ROM bekommen.

Abbildung 4: Legen Sie sich Ihre Flugroute zurecht!
Abbildung 4: Legen Sie sich Ihre Flugroute zurecht!

Nachwuchs gesucht

Der Datei-Manager Krusader (Abbildung 5) sucht neue Entwickler. Wie die bisherigen Projektleiter Shie Erlich und Rafi Yanai jüngst bekannt gaben, lässt ihnen ihr Job nach Beendigung des Studiums nicht mehr genügend Zeit, sich richtig um den würdigen Nachfolger des Norton Commander zu kümmern.

Wer sich eine Mitarbeit denken kann, findet die aktuelle Todo-Liste des Projekts unter https://sourceforge.net/tracker/?atid=560746&group_id=6488. Voraussetzung sind Engagement und ausreichend Programmier-Erfahrung; „Bewerbungen“ nimmt das Krusader-Team unter mailto:krusader@users.sourceforge.net an. Wir werden Sie über die Resonanz auf dem Laufenden halten.

Abbildung 5: Der Datei-Manager Krusader braucht mehr Entwickler-Power
Abbildung 5: Der Datei-Manager Krusader braucht mehr Entwickler-Power

Hochsommer

Nicht nur in der Natur wird es langsam Sommer, auch auf dem KDE-Desktop macht sich die schönste Zeit des Jahres breit – zumindest dann, wenn man sich die Summer wallpapers unter http://www.kde-look.org/content/show.php?content=6295 anschaut. Ein paar Mausklicks genügen, und schon strahlt einem ein neuer Hintergrund wie in Abbildung 6 entgegen.

Abbildung 6: Sommerliches Outfit für den Desktop
Abbildung 6: Sommerliches Outfit für den Desktop
LinuxUser 07/2003 KAUFEN
EINZELNE AUSGABE Print-Ausgaben Digitale Ausgaben
ABONNEMENTS Print-Abos Digitales Abo
TABLET & SMARTPHONE APPS
Deutschland

Hinterlasse einen Kommentar

  E-Mail Benachrichtigung  
Benachrichtige mich zu: