Aus LinuxUser 05/2001

Linux Users Online (Seite 2)

Etwas gewöhnungsbedürftig sind dabei die verschiedenen Anzeigemöglichkeiten, die über die einzelnen Quadrate am Ende eines jeden Balkens gesteuert werden. Je nach Wunsch kann ab fünf Links die Größe der sich dann öffnenden Balken bestimmt werden. Wundern Sie sich aber nicht, wenn sich lediglich zwei oder drei Links öffnen: Dann gibt es einfach keine weiteren Informationen. Wird ein Link geöffnet, dann werden die übrigen Links zum Thema in einem linken Rahmen und die eigentliche Information in einem rechten Rahmen dargestellt.

Amirix linux

<link url_id="57267">http://www.amirixlinux.com</link>
http://www.amirixlinux.com

Mit der steigenden Zahl an Organizern und kleinen HandHeld-PCs wird dieser Markt für Kleinst-Betriebssysteme immer interessanter. Neben EPOC, Palm OS oder Windows CE gibt es auch Linux-Systeme, die problemlos ihre Aufgaben erledigen. Mittlerweile sind einige dieser Embedded-Linux-Systeme erhältlich. Auch Amirix Linux ist ein solches System, welches schon Erfahrungen gesammelt hat. Dabei ist Linux auf dem besten Weg, mit dem Vorurteil aufzuräumen, dass Linux lediglich für Server oder bestenfalls noch für Desktop-Anwendungen geeignet ist. Einen entscheidenden Vorteil hat Embedded Linux sicher dadurch, dass keine Lizenzgebühren anfallen. Außerdem handelt es sich hier nicht um ein vom PC losgelöstes, proprietäres Betriebssystem, das den Austausch von Daten mit dem PC schwierig bis nahezu unmöglich gestalten könnte. Wer sich auf der Site von Amirix Linux umschaut, der findet auch einen Link zum Thema „Warum Embedded Linux?“. Hier werden die wichtigsten Informationen zu diesen Systemen vorgehalten. Hinter dem Link Amirix Linux allerdings fehlen ausführlichere Informationen.

LinuxUser 05/2001 KAUFEN
EINZELNE AUSGABE Print-Ausgaben Digitale Ausgaben
ABONNEMENTS Print-Abos Digitales Abo
TABLET & SMARTPHONE APPS
Deutschland

Hinterlasse einen Kommentar

  E-Mail Benachrichtigung  
Benachrichtige mich zu: