Aus EasyLinux 04/2012

Vergleich der freien Officepakete (Seite 2)

  • Es gab viele Verbesserungen bei der Unterstützung von Microsofts XML-Word-Format (.docx).
  • LibreOffice öffnet seit kurzem auch Microsoft-Visio-Dateien, Corel-Draw- und Lotus-Word-Pro-Dokumente.
  • Auch bei der Kompatibilität mit älteren Word-.doc-Dokumenten hat LibreOffice in der neuesten Version nochmal nachgebessert.

Fazit

Eine erste Zwischenbilanz, etwa zwei Jahre nach der Aufspaltung in zwei getrennte Office-Entwicklungslager, spricht in fast allen Punkten für LibreOffice, das die meisten Distributionen auch vorinstallieren. Zumindest bislang sucht man in Apache OpenOffice vergeblich nach einem neuartigen „Killer-Feature“, das eine Abkehr von LibreOffice oder auch nur den Parallelbetrieb beider Pakete rechtfertigen könnte.

Wenn Sie viel Wert auf einen schnellen Programmstart legen, werden Sie mit einem Update auf LibreOffice 3.6 ähnliche Geschwindigkeitsverbesserungen spüren wie beim Einsatz von OpenOffice 3.4.x. Das vermutlich Mitte Oktober erscheinende Ubuntu 12.10 soll LibreOffice in Version 3.6 enthalten. (ahu/hge)

Abbildung 2: Zweimal Writer – oben die LibreOffice-Version, unten OpenOffice. Bis auf die Icons ist zunächst kein Unterschied zu sehen.
Abbildung 2: Zweimal Writer – oben die LibreOffice-Version, unten OpenOffice. Bis auf die Icons ist zunächst kein Unterschied zu sehen.

OpenOffice unter Ubuntu/Kubuntu

Unter Ubuntu können Sie nicht beide Officepakete parallel nutzen; Sie müssen zunächst LibreOffice deinstallieren.

  1. Rufen Sie im Browser die Seite http://www.openoffice.org/download/other.html auf.
  2. Wählen Sie auf der Webseite in der Zeile Language die Sprache German | Deutsch und dann den Downloadlink der Spalte Linux Intel DEB (bzw. „Linux x86-64 DEB“, falls Sie die 64-Bit-Version von (K)Ubuntu installiert haben). Laden Sie die angebotene Datei herunter und verschieben Sie diese in Ihr Home-Verzeichnis.
  3. Öffnen Sie mit [Alt]+[F2] und anschließender Eingabe von konsole in das Schnellstartfenster ein Terminalfenster.
  4. Sie können nun LibreOffice deinstallieren, indem Sie folgendes Kommando in das Terminalfenster eingeben:

    sudo apt-get remove 'libreoffice*'
    
  5. Entpacken Sie das OpenOffice-Installationsarchiv und installieren Sie die enthaltenen Ubuntu-Pakete und die Java-Runtime-Umgebung. Geben Sie dazu in einem frisch geöffneten Terminalfenster folgende Kommandos ein:

    tar xzf Apache*.gz
    cd de/DEBS/
    sudo dpkg -i *.deb
    sudo dpkg -i desktop-integration/*.deb
    sudo apt-get install openjdk-7-jre
    

OpenOffice unter OpenSuse

Unter OpenSuse ist der Parallelbetrieb beider Officepakete möglich.

  1. Rufen Sie im Browser die Seite http://www.openoffice.org/download/other.html auf.
  2. Wählen Sie in der Zeile Language die Sprache German | Deutsch und dann den Download-Link der Spalte Linux Intel RPM (bzw. Linux x86-64 RPM, falls Sie die 64-Bit-Version von OpenSuse nutzen). Laden Sie die angebotene Datei herunter und verschieben Sie diese in Ihr Home-Verzeichnis.
  3. Öffnen Sie mit [Alt]+[F2] und anschließender Eingabe von konsole in das Schnellstartfenster ein Terminalfenster.
  4. Entpacken Sie das OpenOffice-Installationsarchiv und installieren Sie die enthaltenen RPM-Pakete. Geben Sie dazu in einem frisch geöffneten Terminalfenster folgende Kommandos ein:

    tar xzf Apache*.gz
    cd de/RPMS/
    sudo rpm -Uvh *.rpm
    sudo rpm -i --force desktop-integration/*free*.rpm
    

Infos

[1] LibreOffice-Projekt: http://www.libreoffice.org/

[2] Apache-OpenOffice-Projekt: http://www.openoffice.org/

[3] OpenOffice 3.4.0 Release Notes: http://www.openoffice.org/development/releases/3.4.0.html

[4] OpenOffice 3.4.1 Release Notes: http://www.openoffice.org/development/releases/3.4.1.html

DIESEN ARTIKEL ALS PDF KAUFEN
EXPRESS-KAUF ALS PDFUmfang: 3 HeftseitenPreis €0,99
(inkl. 19% MwSt.)
KAUFEN
EasyLinux 04/2012 KAUFEN
EINZELNE AUSGABE Print-Ausgaben Digitale Ausgaben
ABONNEMENTS Print-Abos Digitales Abo
TABLET & SMARTPHONE APPS
Deutschland

Hinterlasse einen Kommentar

  E-Mail Benachrichtigung  
Benachrichtige mich zu: