es ist doch verhext

hätte er mal ein Lenovo gehabt
hätte er mal ein Lenovo gehabt
05.12.2009 14:57

wers noch nicht weiß, ich bin zurzeit in dem teuersten Land überhaupt, Norwegen.

Zusammen mit zwei weiteren Freunden und einem alten, sagen wir mal an der "zulässigen" Grenze beladenen alten Mercedes bin ich hier hoch.

Ziemlich dumm wenn einem hier der Computer kaputt geht, weil A ein Ersatz unendlich teuer ist und B die kein Ä Ö Ü verwenden sondern ein paar andere kryptische Zeichen wie Æ Ø Å.

Was passiert meinem schusseligen Kumpel, er schüttet Kaffee ( oder wars Tee ?!? ) über seinen Laptop. Naja, nach ein paar Trocknungsstunden lief die Kiste doch tatsächlich auch wieder mit der kleinen Einschränkung eines vertikalen rosa Strichs. Das ging bei Ihm dann auch drei oder vier Wochen ganz gut, bis vorgestern. Da hat sein Computer aufeinmal gemeint er muss nur noch Pixelsalat anzeigen, mal mehr, mal weniger. Ja ich bin da manchmal ein echt super Kumpel und mach mich brav lustig über Ihn, schaden Freude ist doch einfach die schönste. Er hat jetzt für die letzten zwei Wochen einen gebrauchten Laptop für 100 Euro bekommen, was ein echtes Schnäppchen hier in Norwegen ist.

Irgendwie gibt es wohl doch eine "höhere Gerechtigkeit", kaum hatte ich mich über ihn lustig gemacht, hat am nächsten morgen mein eeepc beim booten Pixelsalat angezeigt... Schock... Panik ... irgendwie sowas in der Art kam in mir hoch. Normalerweise bin ich ja wirklich immer selber schuld wenn mal mein Computer wieder nicht das macht was er soll, aber diesmal hab ich wirklich nix gemacht.

Nach dem ich die erste Panikattacke überstanden hatte und mein Rechner zum fünften mal neu gebootet habe ging dann auch wieder alles ganz gewohnt seinen Weg.

Auch wenn Schadenfreude echt was tolles ist, von jetzt an ist es mir unheimlich :-) und ich werde versuchen mich nicht mehr über das Leid meiner Freunde lustig zu machen, auch wenn es ihnen manchmal wirklich zurecht geschehen sollte :-D


Kommentare

549 Hits
Wertung: 128 Punkte (9 Stimmen)