Keine GIMP Menü-Icons?

Keine GIMP Menü-Icons?
10.08.2010 18:42

Wenn GIMP keine Icons neben den Menüeinträgen anzeigt, so könnte das an der entsprechenden GNOME-Einstellung liegen. Unter Ubuntu 10.04 Lucid Lynx ist das beispielsweise so voreingestellt.

Um das zu ändern einfach im Terminal den Befehl

gconftool-2 --set /desktop/gnome/interface/menus_have_icons --type bool true

verwenden. Die Änderung sollte sich sofort auswirken, eine Neuanmeldung ist nicht erforderlich. Alternativ kann die Einstellung auch mit dem GUI-Programm gconf-editor vorgenommen werden.

Die Einstellung gilt global und betrifft damit z.B. auch das GNOME-Menü selbst und Inkscape.

menus_have_icons false
menus_have_icons true

PS: Danke an die Sommer-Spezial-2010-Initiatoren, dass Buch und das Video-Training von Galileo Design sind gestern angekommen! Ich freu mich schon darauf, mich näher damit auseinanderzusetzen. Für alle GIMP-Interessierten hier die Links zu diesen Werken:


Kommentare
villeicht...
Michael (Majestyx) Kappes, Mittwoch, 11. August 2010 11:25:08
Ein/Ausklappen

sollte man diesen Tipp nach jedem distri update (via script) veröffentlichen ;) - janz schön was los hier "seit August" ?!


Bewertung: 80 Punkte bei 4 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Menue Icons
Thomas Kleemann (unangemeldet), Dienstag, 10. August 2010 22:17:17
Ein/Ausklappen

Danke für den Hinweis. Ich finde es halt mit den Icons schon übersichtlicher


Bewertung: 65 Punkte bei 6 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Infos zum Autor

Wolfgang Kerschbaumer

Wolfgang Kerschbaumer

Sommer-Spezial 2010-Teilnehmer.
Student (Interactive Media) und Einzelunternehmer im Bereich Print/Web.

Noch hauptsächlich OS X in Verwendung, Umstieg auf Linux aber im Gange.

GIMP-Profi in spe ;)

Externes privates Weblog: http://wolke23.at

Zum Blog von Wolfgang Kerschbaumer →