Kirstens Linux Diary/Eile mit Weile

Asterisk oder Asterix - Copyright by CrsytsalXP.net
Asterisk oder Asterix - Copyright by CrsytsalXP.net
06.11.2009 15:25

06.11.2009

Liebe User-Gilde,

mangels Verfügbarkeit der von Christian und Marcel aus der Linux-Redaktion kürzlich vorgestellten UBUNTU-Kult-Cola muss ich den Endorphin-Spiegel heute mit Schokolade und Medjoul-Königsdatteln hochhalten, um den Erfordernissen des Alltags gerecht zu werden. Beruflich gerade mehr als eingespannt reichen die Energiereserven abends manchmal nicht mehr aus, um persönliche Projekte zufriedenstellend in Angriff zu nehmen. Praxiswissen versuche ich mir ja momentan in puncto GIMP anzueignen und habe einige wegweisende Links aufgezeigt bekommen, die allerdings nicht im Handumdrehen umzusetzen sind und auf die nächste Mussestunde verschoben werden müssen ...

So nutze ich die 3-monatige öffentliche Testphase gern auch für theoretisches Training und vertiefe mich bei jeder sich bietenden Gelegenheit in aktuelle Blog-Beiträge bzw. stöbere in den einschlägigen Fachmagazinen nach Wissenswertem für Linux-Frischlinge. Als engagiertes Elternteil fesselte mich z. B. ein Artikel zum Thema Linux im Schul- und Bildungswesen, dessen Philosophie meine Auffassung unterstützt, dass Jugendlichen innerhalb ihrer schulischen Einrichtung der Zugang zu lizenzkostenfreier Open-Source-Software ermöglicht werden sollte, um sich optimal auf die komplexen Anforderungen des späteren Berufslebens vorbereiten zu können. In Hamburg gibt es bereits eine Reihe vielversprechender Ansätze fernab von kommerziellen Produkten; so kommt in der von uns ins Auge gefassten weiterführenden Schule das unter Gnu General Public License stehende CMS Joomla! zum Einsatz.

Frei nach dem Motto 'Felix, qui potuit rerum cognoscere causas!' ( Glücklich ist, wer alles versteht ) konnte ich mir übrigens auf das im LinuxUser-Artikel behandelte Schlagwort Skolelinux einen Reim machen, wohingegen ich Seminarix und Eduversum - inspiriert durch das 50-jährige Asterix-Jubiläum - zunächst für Weggefährten des tapferen Galliers hielt ;)

Man lernt nie aus - es lebe die(Weiter-) Bildung !

In diesem Sinne wünsche ich Euch ein schönes Wochenende !

K i r s t e n


Kommentare

731 Hits
Wertung: 128 Punkte (9 Stimmen)

Infos zum Autor

Kirsten

Kirsten Spranger

Mein Name ist Kirsten Spranger, bekennendes Mitglied der Generation 40+, sowohl Mutter PC-begeisterten Nachwuchses als auch Göttergattin eines softwaretechnisch versierten und Linux zugeneigten Ehemannes, dessen umfangreichen Fundus an Fachzeitschriften ich eher zufällig durchblätterte, um dabei auf den Aufruf zur Teilnahme am Sommer-Spezial zu stossen.

Als passionierte Home-Workerin im Kunststoffvertrieb tätig, nutze ich Windows seit ca. einem Jahrzehnt sowohl beruflich als auch privat ausschliesslich und bin im Umgang mit Linux wahrscheinlich das unbeschriebenste
aller Blätter, da mir bislang noch keinerlei Erfahrungswerte vorliegen.

Nun unter den glücklichen Gewinnern zu sein und die Chance zu bekommen, zu neuen Ufern aufzubrechen, erfüllt mich mit Begeisterung und als waschechte Hanseatin kann ich den Sprung ins ( hoffentlich nicht zu ) kalte Fahrwasser kaum abwarten.

Gruss aus dem Hamburger Umland.

K i r s t e n

Zum Blog von Kirsten Spranger →