Home / User-Blogs / Saigkill's Backtrace / Twitter Updates via CLI (Shell)

Twitter Updates via CLI (Shell)

Twitter Updates via CLI (Shell)

→ Zum Blog von Sascha Manns

Dies war ein interessanter Tip, den ich auf Tips4Linux gefunden habe (http://tips4linux.com/update-your-twitter-status-from-the-linux-command-line/).

T4L: Du kannst den Twitterstatus durch die Benutzung der CLI (Shell) ändern: curl -u user:password -d status=”Your status message” http://twitter.com/statuses/update.xml

Der Username und das Passwort ist dein Standardpasswort deines Twitteraccountes und muss in plain Text geschrieben sein, Viel Spaß!

Bookmark and Share

Kommentare
Alternative
ckpinguin (unangemeldet), Samstag, 15. August 2009 01:16:05
Ein/Ausklappen

...oder man nimmt ttytter, der das ganze auf die Spitze treibt, aber auch immer noch ein CLI ist ;-)


Bewertung: 82 Punkte bei 8 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

253 Hits
Wertung: 49 Punkte (3 Stimmen)

Schlecht Gut

Infos zum Autor

Thats me

Sascha Manns

Ich arbeite bei der open-slx GmbH als Community & Support Agent.
Im Rahmen dessen unterstütze ich die openSUSE Community z.B. durch die Herausgabe der deutschen und englischen Weekly News, sowie einem deutschsprachigen Podcast.
Weitere Infos: http://saigkill.homelinux.net

Zum Blog von Sascha Manns →