GIMP - GIF (Smilies) importieren

GIMP - GIF (Smilies) importieren
27.09.2010 08:47

Lange habe ich nach einer Möglichkeit gesucht, Smilies bearbeiten zu können. In der Tat habe ich eine Menge Programme ausprobiert. Und genau so viele Programme wie ich ausprobiert habe, sind auch in Handhabung und Tauglichkeit durchgefallen.

Warum mich das interessiert? Nun ja, wer eine Webseite betreibt, der möchte gerne (gerade auch bei Nachrichten-Systemen der Webseite) diese kleinen Emotions einsetzten, die dem User die Möglichkeit geben, den geschrieben Worten eine kleine Note, oder einen Unterton zu verleihen, die es ermöglichen, die geschriebenen Worte nicht zu missverstehen.

Diese kleinen Smilies sind auf transparentem Hintergrund erstellt worden. Aber hier und da hat der Ersteller nicht ganz so sauber gearbeitet. Solange man dann einen hellen Hintergrund hat, ist das auch nicht so schlimm, das der Smily hässliche kleine weiße Punkte an seinen Rändern hat, wohl aber dann, wenn man einen dunkelen Untergrund hat.

Nachdem ich in letzter Zeit so viel mit animierten Grafiken gehabt habe, und auch sonst vom GIMP überrascht worden bin, habe ich versucht, was GIMP macht, wenn ich ihm ein Smily serviere. Und? Er hat ihn gefressen! Ich habe den Smily in seine eigenen Ebenen zerlegt vorgefunden und konnte jede Ebene bearbeiten. Und danach kann man den Smily einfach wieder abspeichern und es funktioniert!


Kommentare
Danke für den Beitrag
Franz S. P, Sonntag, 03. Oktober 2010 20:28:37
Ein/Ausklappen

Ich wusste schon immer, das es irgendwie einfach ist, aber nun ist es für mich noch einfacher geworden, als ich das von Open-Source je erwartet hätte.Danke

Gruß
- Franz


Bewertung: 149 Punkte bei 7 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Verständlich beschrieben
Teresa Franke, Samstag, 02. Oktober 2010 15:55:32
Ein/Ausklappen

Das kannte ich zwar schon, aber Frank hat das hier sehr schön beschrieben.

Danke


Bewertung: 144 Punkte bei 10 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Hilfrei
Katharina Sofie, Montag, 27. September 2010 17:48:43
Ein/Ausklappen

Das ist ja sehr einfach und besonders hilfreich, wenn man ein Forum betreibt und dort die Emotions einarbeitet.

Danke


Bewertung: 179 Punkte bei 9 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

1277 Hits
Wertung: 300 Punkte (36 Stimmen)

Infos zum Autor

Frank Schmiedel

Frank Schmiedel

Berufsbedingt bin ich zu einem Linuxer geworden (und nutze RedHeat5 seit 3 Jahren - privat gebe ich UBUNTU den vorzug, und betreibe neben Ubuntu noch ein Laptop mit Windows7). Ich bin ein Freund und Fan der Open-Sorce-Gemeinde und freue mich, das (kostenfrei und legale) Programme wie GIMP, Blender, Firefox oder Thunderbird derart erfolgreich sind.

Ich habe den Weg in die Linux-Community über das Sommerspecial 2010 gefunden, und freue mich, das ich einer der auserwählten User seien darf, der die Chance bekommt, ein professionelles Arbeiten mit GIMP lernen darf.

Zum Blog von Frank Schmiedel →