Home / User-Blogs / Majestyx-Blog / Hast du Lust, dich an einem Open Source Projekt zu beteiligen?

Dev-C++Logo | Copyright
Dev-C++Logo | Copyright

Hast du Lust, dich an einem Open Source Projekt zu beteiligen?

→ Zum Blog von Michael (Majestyx) Kappes

Es startet gerade mal wieder ein Open Source Projekt und jeder kann dabei mit machen!

So stand es bei Diaspora, das ich seit meinem Fratzenbuch Suicide ausschließlich benutze. Und nachdem ich nun das Einverständnis habe, möchte ich euch gerne von dem Projekt berichten.

Bei dem Projekt handelt es sich um ein Allgemeinwissensquiz, dass in C geschrieben wird und zuerst einmal für Linux verfügbar sein wird. Um sich an dem Projekt zu beteiligen braucht man keine Programmier-, Grafik- oder sonst irgendwelche besonderen Kenntnisse, man sollte nur eine Frage parat haben.

Jeder der Lust hat, kann unter dem unten angegebenen Link Fragen zu dem Projekt hinzufügen. Das Themengebiet sollte alle Allgemeinwissensbereiche umfassen. Man kann so viele Fragen hinzufügen, wie man will! Hast du also Lust? Dann klicke auf den Link, lies dir kurz durch, worauf du achten musst und schon kann es losgehen:

Dokument: https://docs.google.com/document/d/1tx5z1_6ovODD0gUIuvA2rA19dIZPjgXeW72mix-aN6w/edit

Viel Spaß!

Bookmark and Share

Kommentare
klingt gut
max (unangemeldet), Mittwoch, 27. Juni 2012 21:13:02
Ein/Ausklappen

sieht echt nicht schlecht aus, was da schon für fragen gestellt wurden!
ich finde die idee klasse!
das ist, was ich unter open source communitie verstehe!


Bewertung: 89 Punkte bei 7 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

1161 Hits
Wertung: 161 Punkte (11 Stimmen)

Infos zum Autor

Michael a/k/a majestyx

Michael (Majestyx) Kappes

Inhaber einer kleinen IT Firma, arbeitet seit über 10 Jahren mit Freier Software.
(http://glx-consult.com)

Aktives Mitglied der FSFE Berlin (Fellow)
(http://blogs.fsfe.org/majestyx/)

Die meisten Wege legt er zu Fuß, per Rad oder Öffentlichen Verkehrsmitteln zurück. Sein Interesse gilt ins besonders der gegenseitigen Beeinflussung von Sozialen und gesellschaftspolitischen Bereichen auf und von Freier Software.

Zum Blog von Michael (Majestyx) Kappes →