7. BLIT - Programm ist Online

BRALUG Logo
BRALUG Logo
25.10.2010 19:24

Das Vortrags- und Workshop-Programm des 7.Brandenburger Linux-Infotages am 06.11.2010 ist komplett und unter (1) einsehbar.

Auf Grund der großen Nachfrage mussten die Veranstalter die Panel erweitern. Es gibt nun 3 Themen Panel. Die Vorträge, den Speakers Corner sowie die Workshops. Die Workshops richten sich an eine breite Schicht von FOSS Anwendern und solchen die es werden wollen. Los geht es bspw. beim Serienbrief mit Open Office für Einsteiger und Endanwender. Die Netzwerk Admins können gleich mal was mit IPV6 frickeln. Jörg ist ja für seine Lockere aber sehr professionellen Präsentationen oder Workshops und sein umfassendes Wissen bekannt. Weitere Highlight sind bspw.:

  • GIMP und Incsape Workshops
  • UBUNTU Installation und (Linux) Soundsysteme
  • Und natürlich eine GNUPG / PGP Keysign Party
  • Sowie wieder LPI Zertifizierungen.

Der Campus Gribnitzsee ist von Berlin aus bequem mit der S-Bahn zu erreichen. Parkplätze gibt es bestimmt auch. Der 7. BLIT findet gegenüber dem Hasso Platner Institut statt.

Follow the Penguin !!

Ahoi & See you !

majestyx

LINKS

(1) http://blit.org/2010/zeitplan/day_2010-11-06.de.html


Kommentare

424 Hits
Wertung: 130 Punkte (6 Stimmen)

Infos zum Autor

Michael a/k/a majestyx

Michael (Majestyx) Kappes

Inhaber einer kleinen IT Firma, arbeitet seit über 10 Jahren mit Freier Software.
(http://glx-consult.com)

Aktives Mitglied der FSFE Berlin (Fellow)
(http://blogs.fsfe.org/majestyx/)

Die meisten Wege legt er zu Fuß, per Rad oder Öffentlichen Verkehrsmitteln zurück. Sein Interesse gilt ins besonders der gegenseitigen Beeinflussung von Sozialen und gesellschaftspolitischen Bereichen auf und von Freier Software.

Zum Blog von Michael (Majestyx) Kappes →