116 Blog-Einträge
News

Zensur ist machbar, durch die politische Hintertür

11.04.2011, Michael (Majestyx) Kappes

Bei einer Katastrophe oder Ausnahmesituation geht es für die einen ums Überleben, für die anderen um das Eigentum und für die Dritten um die Macht. Wer die politische Macht erhalten und übernehmen – und damit auch Entscheidungen über Eigentum und Überleben fällen kann – hängt im Ausnahmefall davon ab, wer die Einsatzkräfte koordiniert und die Katastrophe nach außen kommuniziert. Die politische Herrschaft bestimmt sich durch die Fähigkeit, zu kommunizieren, zu zensieren und zu koordinieren –

0 Kommentare
News

Libre Graphics Magazin, mit neuen Artikeln und Werkvorstellungen.

30.03.2011, Michael (Majestyx) Kappes

Schon häufig habe ich mit Medienschafenden über FLOSS gesprochen. Leider kannten die meisten nicht die Möglichkeiten die Sie mit Open Source haben. Das hat sich nun geändert. Es gibt ein Magazin das sich dem Thema Medieninhalte schaffen – auf Basis Freier Software, angenommen hat.

Das Libre Graphics Magazine wurde im November 2010 in Kanada ins Leben gerufen. Das Magazin will sich in gedruckter und Online-Form als Mittelpunkt für die Anwender freier Grafiksoftware etablieren. ...

0 Kommentare
News

Es ist vollbracht.... CLT 2. Tag

20.03.2011, Michael (Majestyx) Kappes
0 Kommentare
News

être en voyage

19.03.2011, Michael (Majestyx) Kappes

Frühlingserwachen in Chemnitz.

CLT Bild CC ...
0 Kommentare
News

Der Bundestag „winkt“ De-Mail durch

28.02.2011, Michael (Majestyx) Kappes

Trotz aller bedenken und Sicherheitsproblemen. Die DE Mail wird in einer Abendsitzung durchgewunken. Abenddämmerung der Demokratie. Statt Technischer Fortschritt und Bürgernähe.

Der Bundestag hat am späten Donnerstag Abend das De-Mail-Gesetz (PDF) noch schnell durchgedrückt. Dieses Gesetz soll eigentlich eine erleichterte und rechtssichere Kommunikation der Bürger möglich machen. Anstatt also das System ...

0 Kommentare
News

Geleakte Dokumente: Strategiewandel im Auswärtigen Amt entgegen Empfehlung

16.02.2011, Michael (Majestyx) Kappes

Berlin, 16.02.2011 - 17:50 - Das Auswärtige Amt macht eine 180 Grad
Wende und stellt von GNU/Linux auf Microsoft Windows um. Bereits am
Mittwoch Abend zitierte die Süddeutsche Zeitung [1] aus internen
Unterlagen des Auswärtigen Amts, die dies bestätigen. Vor wenigen
Minuten veröffentlichte das Politik-Blog Netzpolitik.org interne
Dokumente des Auswärtigen Amtes mit weiteren Hintergründen zu dem
Strategiewandel im Auswärtigen Amt [2].

...
0 Kommentare
News

Chaos Computer Club erneuert Kritik am Gesetzentwurf zur De-Mail

07.02.2011, Michael (Majestyx) Kappes

(erdgeist)

Der Chaos Computer Club (CCC) erneuert seine Kritik am Gesetzentwurf zu De-Mail in einer Stellungnahme [1] anläßlich der Expertenanhörung [2] im Innenausschuß des Bundestages am Montag, den 7. Februar 2011. Insbesondere aufgrund der fehlenden Ende-zu-Ende-Verschlüsselung und des einfachen Zugriffes staatlicher Bedarfsträger lehnt der CCC den Entwurf ab.

De-Mail soll in Zukunft eine verbindliche Adresse für "sichere" Kommunikation sowie Speicherplatz für digitale Unterlagen (elektronischer ...

0 Kommentare
News

INDECT für Big Brother Award nominiert

05.02.2011, Michael (Majestyx) Kappes

Gemeinsam mit dem Studierendenparlament (StuPa) und den Hochschulgruppen lira, Freibeuter und Grüne und RCDS hat der AStA das Forschungsprojekt INDECT für die BigBrotherAwards 2010 nominiert. Mit diesem Preis werden alljährlich Firmen, Organisationen und Personen "ausgezeichnet", die sich in besonderer Weise an Datenschutz und Privatsphäre vergehen. Alle Infos zu den Awards sind auf der offiziellen Projektseite unter http://www.bigbrotherawards.de/ ...

0 Kommentare
News

Union korrigieren! - Aufruf des Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung

17.01.2011, Michael (Majestyx) Kappes

Nachdem CSU[1] und CDU[2] jeweils Forderungen nach einer neuerlichen Vorratsspeicherung sämtlicher Verbindungsdaten in Deutschland beschlossen haben, rufen Datenschützer zu Protest auf:

Der Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung fordert alle besorgten Menschen auf, den Beschluss zu korrigieren und an die Unions-Bundestagsabgeordneten ...

0 Kommentare
News

Rechtschreibung ist voellig unwichtig

06.01.2011, Michael (Majestyx) Kappes

Hallo miteinander,

heute per Elektropost bekommen, schien hier noch nicht aufgetaucht, falls
doch, dann tut's mir leid.

Gmäeß eneir Sutide eneir elgnihcesn Uvinisterät, ist es nchit witihcg in

wlecehr Rneflogheie die Bstachuebn in eneim Wrot snid, das ezniige was

wcthiig ist, ist daß der estre und der leztte Bstabchue an der ritihcegn

Pstoiion snid. Der Rset knan ein ttoaelr Bsinöldn sien, tedztorm knan man

ihn onhe Pemoblre lseen. Das ist so, wiel wir ...

4 Kommentare