Open Source ERP "IntarS" live erleben

IntarS und Candy-CRM
IntarS und Candy-CRM
06.11.2009 12:00

Auf der diesjährigen Open Source Expo (http://www.openexpo.de) am 15./16.11.2009 im Kongresszentrum, Festplatz 9, 76137 Karlsruhe bietet sich die Möglichkeit, das Open Source ERP "IntarS" in seiner neuesten Version detailliert kennenzulernen. Vorab darf hier getestet werden: http://www.seat-1.com/ERP/Testversionen.html
Pirmin Braun, bei dem Hersteller seat-1 Software GmbH verantwortlich für Software-Architektur, wird die seit 1999 in Deutschland entwickelte Unternehmenslösung nicht nur aus Anwendersicht präsentieren, sondern auch zu tiefer gehenden Fragen Rede und Antwort stehen.
Seit der letzten Open Source Expo sind weitere Branchenmodule hinzugekommen, u.a. für Holzverarbeitung, POS-Einsatz als Scannerkasse, Schnittstellen zu Logistikdienstleistern und BDE-Systemen. Auch an Optik, Performance, Operating und dem PDF Druckgenerator wurde gefeilt. Der komplett überarbeitete IntarScript Interpreter bietet neben einer um Faktor 3 gesteigerten Performance neue Möglichkeiten der Individualisierung von Scripts. Alternativ kann nun auch Python als Scriptsprache eingebunden werden. Hinzugekommen ist weiterhin eine Infrastruktur speziell für die Migration alter dBase Anwendungen.
Auch jeder Entwickler, der die IntarS zugrunde liegende Universal Application kennenlernen will, ist herzlich willkommen.
Sie ist dazu geschaffen, auf hohem Abstraktionslevel in kurzer Zeit individuelle, eigene Web Applikationen mit allem drum und dran zu erstellen, ohne sich mit HTML, PHP oder Java abmühen zu müssen.
Wer bisher mit Netweaver (*), WebSphere (*), WebLogic (*) oder JBoss (*) gearbeitet hat, sollte einen Blick riskieren. Es könnte ein einschneidendes Aha-Erlebnis werden.
(*) wahrscheinlich Warenzeichen


Kommentare

956 Hits
Wertung: 183 Punkte (13 Stimmen)

Infos zum Autor

Pirmin Braun

Pirmin Braun

Geschäftsführer bei der IntarS Unternehmens-Software GmbH.

Von Coherent über DLD über Suse nun bei Debian gelandet.

Zum Blog von Pirmin Braun →